Hast du eine Tochter mit lockigem Haar? Sie muss dieses Buch lesen

Tragen What You Want

Mit ihrem 2016er Kinderbuch “Curlee Girlee” hat Atara Twersky unzählige kleine Mädchen – und ihre Mütter und Großmütter – dazu inspiriert, ihre lockigen Haare zu feiern. Jetzt ist das Buch Teil einer größeren Bewegung, die Kinder und Erwachsene ermutigt, ihre natürliche Schönheit zu genießen. Genau deshalb ist Twersky ein 2017 TODAY Style Hero.

Lockiges Haar ist perfekt, so wie es ist! Das ist die Botschaft hinter einem Kinderbuch, das Mädchen und Frauen gleichermaßen dazu inspiriert, ihre einzigartige Haartextur zu umarmen – sPirole, Frizz und alles.

Atara Twersky und ihre Familie haben überwiegend glattes Haar, also war es eine große Überraschung, als ihre jüngste Tochter, Ari, anfing, eine Masse winziger Locken zu wachsen.

Curlee Girlee children's book
Atara Twersky und ihre Tochter Ari, 7, bei ihrer letzten Geburtstagsparty.Mit freundlicher Genehmigung von Atara Twersky

Twerksy liebte Aris entzückende Locken immer, aber sie war besorgt, dass ihre Tochter, jetzt 7, später wegen ihrer Haare mit Selbstvertrauen kämpfen würde.

“Ich sah mich um, und ich fühlte mich, als ob lockiges Haar vielleicht nicht ideal wäre”, sagte Twerksy, ein Anwalt aus New York, zu Today Style. “Wir sind in dieser Gesellschaft, wo die brasilianischen Blowouts und Keratine überall sind. Ich wollte nicht, dass sie das Gefühl hatte, dass sie sich dem Bild der Gesellschaft von Perfektion anpassen musste. Ich wollte, dass sie ihre Haare (und) all ihre einzigartigen Eigenschaften liebt. “

HEUTE Stilhelden 2017

15. September 201701:10

Schon früh gab Twersky ihrer Tochter den Spitznamen “curlee girlee” – wie in “Wer ist das süßeste Girlie Girlee der Welt?” – in dem Bemühen, “sie sich so fühlen zu lassen, als sei sie etwas Besonderes und etwas, das sie umarmen und lieben kann.”

Von dort wurde “Curlee Girlee” geboren. Mit ihrer Tochter schrieb Twerksy ein Kinderbuch über ein kleines Mädchen, das ihre Ringellocken zuerst hasst, aber am Ende der Geschichte lernt, sich selbstsicher zu fühlen.

Curlee Girlee children's book
Mit freundlicher Genehmigung von Atara Twersky

Twerksy dachte, das Buch würde kleine Mädchen mit lockigem Haar ansprechen, aber sie hatte keine Ahnung, wie stark die Geschichte auch bei Erwachsenen anklang.

“Was ich am interessantesten fand, war, dass Frauen mir per E-Mail schickten:, Ich liebe dieses Buch ‘, oder,’ Dieses Buch brachte mich zum Weinen, weil ich es war. Ich habe immer versucht, meine eigenen Haare zu strecken, und ich wünschte, ich hätte dieses Buch gehabt, als ich klein war. “

Seit ‘Curlee Girlee’ im November 2016 herauskam, wurde Twerksy mit E-Mails von Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt “überschwemmt” und dankte ihr dafür, dass sie ein lockiges Mädchen positiv dargestellt hat.

Curlee Girlee children's book
Eine Geburtstagsparty-Szene in “Curlee Girlee” von Atara Twersky.Mit freundlicher Genehmigung von Atara Twersky

Dutzende von Mädchen und ihre Familien fordern auch die Teilnahme an der Blog-Serie, inspiriert von dem Buch Curlee Girlee der Woche. Jede Woche zeigt Twersky eine andere Curlee Girlee auf ihrer Website, die Mädchen die Möglichkeit gibt zu teilen, warum sie ihre natürlichen Haare lieben.

“Es ist ein schöner und sicherer Ort, um sich gut zu fühlen, wer sie sind”, sagte Twersky und fügte hinzu, dass der Blog eine Warteliste von mehreren Monaten hat.

Twersky meint, die Leute hätten teilweise so leidenschaftlich reagiert, weil es in Büchern und Filmen relativ wenige lockige Heldinnen gibt.

“Manchmal ist das lockige Mädchen wie der beste Freund, der vielleicht nicht so süß ist”, sagte Twerksy. “Ich wollte, dass mein Kind, und wirklich alle Kinder, merkt, dass lockiges Haar schön ist, und die Hauptfigur, die Prinzessin, kann sie erstaunliche, lockige Haare haben und sie kann der Star sein.”

Twersky hofft, dass ihr Buch nur der Anfang einer größeren Curlee Girlee-Bewegung ist. Es gibt Fortsetzungen in den Arbeiten, und sie und ihr Team sind in Gesprächen, um Curlee Girlees Geschichte in einen Film oder eine TV-Show zu entwickeln. Curlee Girlee Puppen und Malbücher können auch auf dem Weg sein.

Curlee Girlee children's book
Die Hauptfigur lernt am Ende des Buches ihre natürlichen Locken zu lieben und zu umarmen. Mit freundlicher Genehmigung von Atara Twersky

Trotzdem, egal wie groß die Curlee Girlee Bewegung wird, Twersky wird nie den Grund vergessen, warum sie das Buch überhaupt geschrieben hat: um ihrem eigenen kleinen Mädchen zu helfen, sich selbstsicher zu fühlen.

Twersky erinnerte sich an eine nette Unterhaltung, die sie und Ari kürzlich hatten, als sie “Curlee Girlee” zum “14.000sten Mal” zu ihrer Tochter las.

“(Ari) sah auf und sagte:” Weißt du, Mama, ich bin nur wirklich wie Curlee Girlee jetzt am Ende der Geschichte. ” Und ich sagte: “Was heißt das?” und sie sagte: “Nun, weil ich meine Haare immer geliebt habe, und Curlee Girlee lernt nur, ihre Haare zu lieben.” Und ich dachte, wow, sie erinnert sich nicht einmal an eine Zeit, in der sie ihre Haare nicht liebte.

“Und genau das wollte ich tun, genau das habe ich mir vorgenommen”, fuhr Twersky fort. “Wenn ich nie wieder Bücher verkaufe … habe ich getan, was ich tun musste. Und es war einfach so ermutigend, dass ich das für sie tun konnte, und ich bin froh, dass es so einen Einfluss auf kleine Mädchen mit lockigem und glattem Haar hat, überall. “

Diese Artikel wurden von unserer Redaktion ausgewählt, weil wir sie lieben – und wir hoffen, dass Sie es auch tun. HEUTE hat Affiliate-Beziehungen, so dass wir einen kleinen Anteil an den Einnahmen aus Ihren Käufen erhalten können. Artikel werden vom Einzelhändler verkauft, nicht von HEUTE.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 56 = 66