Halloween-Make-up-Tutorial: Versuchen Sie dieses einfache Hirschkostüm

Halloween-Make-up-Tutorial: Versuchen Sie dieses einfache Hirschkostüm

Ich werde der Erste sein, der zugibt, dass Halloween-Makeup-Tutorials mich immer auf extremem Niveau eingeschüchtert haben, hauptsächlich weil die Idee, “Kunst” im Wesentlichen zu kreieren, unmöglich klang.

Ich sehe mit Ehrfurcht, wie talentiert diese YouTuber darin sind, wunderschöne Arbeiten zu erschaffen, indem sie ihr eigenes Gesicht als Leinwand benutzen. Also beschloss ich, mich meinen Ängsten zu stellen und dieses Jahr eine ziemlich einfache Halloween-Idee zu versuchen: ein Hirschkostüm. Der beste Teil ist, dass es kompliziert und kompliziert aussieht, aber ich verspreche es ist super einfach. Jeder kann es versuchen (mit ein wenig Geduld, natch).

Halloween makeup tutorial
Azusa Takano

Ich habe mich mit der immer talentierten Caroline Hernandez, einer leitenden Künstlerin von M A C C Cosmetics, zusammengetan, um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu machen, wie ich mich selbst in ein Reh verwandeln kann. Hier geht nichts!

1. Füllen Sie Ihre Brauen, so dass sie dick sind, definiert und in Richtung Ihrer Nase gezogen. Wir haben die MAC-Version in Stylized verwendet, aber stellen Sie sicher, dass Sie einen Farbton wählen, der Ihrer natürlichen Augenbraue ähnelt.

Halloween makeup tutorial
Azusa Takano

2. Tragen Sie Mascara nur auf die oberen Wimpern und dann ein übertriebenes Katzenauge mit schwarzem Flüssigliner auf. Zeichne es so, dass es nach außen kommt und deine Augen wirklich öffnet.

Halloween makeup tutorial
Azusa Takano

3. Du möchtest, dass deine Augen so groß und offen wie möglich aussehen, also zeichne auch eine schwarze Linie unter dein natürliches Auge. Wenn Sie Angst haben, die Linie zu durcheinander zu bringen, zeichnen Sie zuerst eine Prüflinie mit einem helleren Farbton und dann mit der schwarzen Einlage. Wir haben MAC Fluidline in Blacktrack verwendet.

Halloween makeup tutorial
Hallo, Rehaugen!Azusa Takano

4. Für die perfekt süße Rehnase beginnen Sie mit einem braunen Lidschatten und einem Pinsel, um eine Linie entlang der Nase zu zeichnen, beginnend mit den Augenbrauen. Zeichnen Sie dann eine braune Linie unter Ihren Wangenknochen für zusätzliche Definition. Es ist eine Art übertriebene Kontur, die Sie nicht vollständig einfügen werden.

Halloween makeup tutorial
Azusa Takano

5. Für Rotwangen (so süß), wollen Sie eine starke Pfirsich erröten. Wir haben MAC Powder Blush in Peaches verwendet.

Halloween makeup tutorial
Wer “Hirschwangen” kann, könnte so süß aussehen?Azusa Takano

6. Nächster Schritt, faux Wimpern hinzufügen – auch auf der Unterseite! Wir benutzten MAC 44 Lash auf der Oberseite und Mac 48 Lash auf der Unterseite. Sobald die unteren Wimpern hinzugefügt wurden, fühlte ich mich sofort mehr Hirsch ähnlich.

Halloween makeup tutorial
Oh, Reh. Diese Wimpern sind cool!Azusa Takano

7. Für die Nase verwendeten wir einen schwarzen Eyeliner-Stift, um die Nasenspitze und die Mittellinie zu meinen Lippen zu ziehen.

Halloween makeup tutorial
Azusa Takano

8. Meine Rotwildsprossen waren die nächsten, vielleicht einer der süßesten Bestandteile dieses Looks. Wir benutzten einen hellbeigefarbenen Bleistift-Liner (MAC Technakohl in Risqué), um auf die Punkte zu zeichnen, gefolgt von einem weißen Lidschatten direkt auf jedem Punkt, der mit einem Wattestäbchen aufgetragen wurde.

Halloween makeup tutorial
Azusa Takano

9. Fülle deine Nase mit schwarzer Gesichtsfarbe oder Make-up. Dann, mit dem schwarzen Eyeliner, nur die obere Lippe auskleiden und auffüllen. Den cremefarbenen Liner leicht auf die untere Lippe tupfen, so dass er grauer wird.

Halloween makeup tutorial
Azusa Takano

Oh, Reh! Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.

Halloween makeup tutorial
Azusa Takano

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

23 − = 15

Adblock
detector