Ein männliches Geständnis eines Plus-Size-Mannes: “Ich fürchte, gehe für Kleidung ping ‘

In letzter Zeit gab es eine Menge Unterstützung für Frauen in Übergröße (was wunderbar ist!), Aber ich denke immer wieder an mich selbst: Was ist mit Männern??

Da ein großer Teil der Bevölkerung an Fettleibigkeit leidet, warum ist es so schwierig für uns, Kleidung in einigen unserer Lieblingsgeschäfte zu finden? Heute möchte ich für übergroße Männer sprechen. Genauer gesagt, der Kampf, den wir haben, wenn wir nach Kleidung suchen.

Körperbild empowerment for men
Nicht meine Lieblingsbeschäftigung, sondern alles im Namen des Journalismus.Mit freundlicher Genehmigung von Anthony Quintano

Ich bin 36 Jahre alt und in den letzten 10 Jahren schwankte ich von 290 Pfund auf 330 Pfund. Ich trage derzeit ein 3XL-Shirt und eine 30-Zoll-lange Hose und habe eine 46-Zoll-Taille. Ehrlich gesagt, fürchte ich, dass ich für Kleidung klingeln muss, weil ich in meiner Größe nichts finden kann, was ich möchte. Es macht mich deprimiert, sogar Fuß in ein Bekleidungsgeschäft zu setzen.

Ich finde mich normalerweise online, aber selbst dann bin ich enttäuscht, wenn Hemden oder Hosen in meiner Größe nicht verfügbar sind. Einer meiner Lieblingsläden ist Eddie Bauer, weil ich weiß, dass es ein bestimmtes Hemd gibt, das ich mag. Ich besitze vier dieser Knöpfe im gleichen Stil in verschiedenen Farben – es ist wirklich das einzige, was ich trage.

Als ich die Monotonie meines Kleiderschranks bemerkte, beschloss ich, dass es an der Zeit war, mich meinen Ängsten zu stellen und zu sehen, ob sich etwas verändert hat, seit ich das letzte Mal als ein größerer Mann gefahren bin.

Um mit meinem Experiment zu beginnen, ging ich in die Arztpraxis, um richtig gewogen zu werden, und kam auf 332 Pfund. Ich besuchte dann meinen lokalen Schneider, um meine Maße zu erhalten. Obwohl ich bei 51,5 Zoll gemessen wurde, passe ich immer noch bequem in meine 46-Zoll-Taille Jeans von Wrangler.

Körperbild empowerment for men
Lass das Experiment beginnen!Mit freundlicher Genehmigung von Anthony Quintano

Der nächste Schritt war der schwerste: Ich besuchte meine nächste Ping-Mall. Der erste Stopp war Abercrombie & Fitch, von dem ich nicht erwartet hatte, dass er meine Größe hat. Die Bilder von jungen, mageren Männern, die überall im Laden verputzt waren, gaben mir diesen Eindruck. Als ich mich durch die parfümgetränkten Regale wagte, konnte ich nicht anders, als zu fühlen, wie Leute mich anstarrten und sich wunderten: “Was macht dieser große Kerl hier?”

Nachdem ich versucht hatte, Jeans und Shirts in meiner Größe zu finden, versuchte ich, einen Verkäufer nach der größten Größe zu fragen, die sie anbieten. “Das größte Hemd, das wir haben, ist XL und Taillenumfang in Jeans ist eine 38 [-Zoll] Taille”, sagte der Verkäufer. “Sie können 2XL Shirts online finden.”

VERBINDUNG: Tess Holliday auf, warum sie ihren Körper der Größe 22 liebt, gerade wie es ist

Ich ging zu American Eagle Outfitters und zu meiner Überraschung fand 2XL Größen in Hemden und bis zu einem 40-Zoll-Taille in Jeans, aber selbst dann, nur eine kleine Menge. Ich fragte auch einen Verkäufer, wo ich ihre größte Größe finden konnte und mit einem seltsamen Ton konfrontiert wurde, bevor sie online für mehr Optionen verwiesen wurde.

Körperbild empowerment for men
Dies ist der beste American Eagle für Männer in Übergröße.Mit freundlicher Genehmigung von Anthony Quintano

Als nächstes, Macy’s, wo ich sehr wenige Optionen im Laden verstreut gefunden, von einem 42-Zoll-Taille in Hosen bis 2XL-Shirts. Ich wurde überraschend überrascht, als ich nach der größten Größe fragte und, Sie haben es erraten, ins Internet gegangen.

Nachdem ich frustriert und nicht willkommen war, verließ ich das Einkaufszentrum besiegt. Aber kurz bevor ich den Ausgang erreichte, entdeckte ich einen Sonderanfertigung mit einigen T-Shirts bedruckt. Ich liebe T-Shirts, finde aber oft keine, die mir passen. Ich kann nicht einmal bei einem Konzert oder einer Veranstaltung Swag bekommen, weil sie normalerweise keine Hemden größer als XL machen. Ich ging hinein, fragte nach ihrer größten Größe und war begeistert, dass ich T-Shirts in Größen bis 5XL bekommen konnte. Ich war so aufgeregt, dass ich beschloss, zwei individuell bedruckte T-Shirts an Ort und Stelle zu bekommen.

Körperbild empowerment for men
Schließlich fand ich in der Mall ein Geschäft mit einer großen Auswahl an Größen.Mit freundlicher Genehmigung von Anthony Quintano

Nachdem ich das Einkaufszentrum verlassen hatte, wagte ich mich zu Old Navy, wo ich früher Jeans kaufen konnte, als ich eine 44-Zoll-Taille hatte. Ich war schockiert zu sehen, dass sie sehr wenige Jeans über einer 40-Zoll-Taille und sehr wenigen 2XL-Shirts hatten. Ich war freundlicherweise online für größere Größen. (Beginnend, ein Muster hier zu sehen?)

Jetzt können Sie sehen, warum ich mich nicht mehr in ein Bekleidungsgeschäft wage. Ein großer Kerl wie ich ist außerhalb seines eigenen Zuhauses nicht willkommen.

VERBINDUNG: Sehen Sie 8 perfekte Reaktionen der Prominenten auf Körperschamung

Ich bemerkte ein Target nebenan und ging hinein, um viele Optionen zu finden, einschließlich Jeans und Shorts, die so groß wie eine 46-Zoll-Taille gehen. Ich kaufte zwei Paar Cargo-Shorts.

Es gibt einen Laden, in dem ich mich wohl fühlen werde: Casual Male XL. Ihr Laden ist gefüllt mit 3XL bis 6XL-Shirts und jede Menge Hosen oder Shorts Optionen von einer 44-Zoll-Taille bis zu einer 60-Zoll-Taille. Ich konnte ein paar nerdy T-Shirts und ein paar gemusterte kurzärmlige Hemden finden, die ich zur Arbeit tragen kann. Ich verband mich sofort mit dem Verkäufer im Geschäft und drückte meine Frustration darüber aus, wie begrenzt meine Möglichkeiten während des Tages waren. Er sagte, er fühle meinen Schmerz als ein Mann in Übergröße und stimmte zu, dass mehr von uns sich öffnen und unsere Erfahrungen teilen sollten.

Körperbild empowerment for men
Endlich eine stationäre Location, in der ich mich wohl fühle. Warum ist das so schwer??Mit freundlicher Genehmigung von Anthony Quintano

Am Ende fühlen sich Männer in Plus-Größe genauso unbehaglich wie Kleider für Plus-Size-Frauen. Aber aus irgendeinem Grund sprechen Männer nicht darüber. Ich wünschte wirklich, dass mehr von uns auf dieses Problem aufmerksam machen und sich zusammenschließen würden, wie es die Frauen tun.

VERBINDUNG: Hat diese Dessous-Marke endlich einen Ersatz für ‘Plus-Größe’ gefunden?

Viele mögen sagen: “Nun, Sie sollten einfach abnehmen.” Ich gebe zu, dass ich mich mit meinem derzeitigen Gewicht nicht sonderlich wohl fühle, aber selbst wenn ich auf ein paar kleinere Größen reduzieren würde, hätte ich immer noch Schwierigkeiten, angemessene Kleidung in den stationären Einrichtungen zu finden. Ich will nur die Freiheit, Kleidung in meiner Größe sehen zu können, meine Lieblingsmarken anzuprobieren und mit einer Ping-Tasche nach Hause zu gehen, anstatt mich zu schämen und gezwungen zu sein, sie online zu bestellen.

Am Ende dieses Experiments sage ich: Es gibt keine Gerechtigkeit für den Dicken.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 7 = 2