Ein haarsträubender Trend: Alles, was Sie über die Achselhaarbewegung wissen müssen

Du magst kein Fan von Boyfriend-Jeans, Top-Knoten oder Jumpsuits sein, aber diese werden nicht ganz so beleidigend sein, wenn du dir beim neuesten Sommertrend den Kopf kratzt.

Unterarmhaare, die traditionell als unweiblich und vielleicht sogar unrein angesehen wurden, stehen im Rampenlicht.

Ja wirklich. Und nein, nicht nur unter Müsli-knusprigen Hippies.

Prominente von Madonna und Miley Cyrus bis hin zu Lena Dunham haben in letzter Zeit Schönheitsnormen mit ihren eigenen langhaarigen Gruben herausgefordert. Vor nur einer Woche fotografierte die “Girl” -Sterne Jemima Kirke ihre Körperbehaarung auf dem roten Teppich der CFDA Awards.

Inzwischen hat eine Frauenrechtsanwältin in China Frauen gebeten, Fotos von ihren eigenen unrasierten Achselhöhlen online zu posten.

“Männer haben mehr Freiheit in Bezug darauf, was mit ihren Körpern geschieht”, sagte der chinesische Anwalt Xiao Meili gegenüber der New York Times. “Ich sage nur, wenn einige Leute sich nicht rasieren wollen, der Rest von uns sollte nicht denken, dass ihre Achselhaare ekelhaft, unhygienisch, unhöflich oder nicht weiblich genug sind.”

Frauen auf der ganzen Welt sind ihr gefolgt und haben ihre eigenen haarigen Bilder mit Hashtags wie “#armpithairdontcare” gepostet.

Es könnte das 21. Jahrhundert sein, und es könnte eine Menge Fortschritt in Bezug darauf gemacht werden, was die Menschen mit ihren Körpern “frei” fühlen, aber basierend auf der weit verbreiteten Kritik und sogar dem Schrecken, den diese Frauen der Öffentlichkeit entlocken, Das ist ein Trend, der nicht abheben kann.

https://www.instagram.com/p/2JpPF_QzHM

Interessanterweise nahmen sogar unsere Vorfahren an dem Ritual der Haarentfernung teil.

Die ersten dokumentierten Fälle stammen angeblich von den alten Ägyptern. Massenproduktion und moderne Werbung im frühen 20. Jahrhundert ermöglichten die Verfügbarkeit billigerer Produkte für alle, was zu der erwarteten Norm der “haarlosen” Frauen führte. Und jetzt, plötzlich, färben einige junge Mädchen sogar ihre Achselhaare eine hellere Farbe, um mehr Aufmerksamkeit auf diesen einmal vermiedenen Körperteil zu lenken.

Auch wenn wir vielleicht bereit sind, in diesen Trend einzutauchen, würden wir gerne hören, was Sie denken. Lassen Sie es uns in der unten stehenden Umfrage wissen und hinterlassen Sie einen Kommentar, warum Sie sich so fühlen wie Sie.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 3 = 4

Adblock
detector