Du bist es nicht – die Kleidergröße von Frauen macht keinen Sinn

Als moderne Frau, die zwischen Größen schwankt oder darum kämpft, die perfekte Passform zu finden, ist das Standard-Ankleidezimmer-Protokoll. Also, nein, es ist nicht alles in deinem Kopf.

“Die Kunden stellen sich nicht die Variationen vor, die es beim Sizing gibt”, sagte Jessica Murphy, Mitbegründerin von True Fit, einer Plattform, die Tausenden von Marken hilft, die richtige Größe zu finden, sagte TODAY Style.

Aber es gibt einen Grund für all diese Unterschiede. Vor Jahrzehnten gab es einen Standard in der Dimensionierung – eine Zeit, in der ein Medium ein Medium war, egal was – aber das verblasste, als der Markt markenzentrierter wurde und jede Marke ihr eigenes Größensystem entwickelte, erklärte Murphy.

“Was im Laufe der Zeit passiert ist, ist, dass (Marken) ihre Größe entwickelt haben, um zu repräsentieren, wen sie glauben, dass ihr Kernkunde ist”, sagte sie. “Deshalb haben wir so viele Unstimmigkeiten. Wenn Sie eine Marke haben, die sich an einen 60-jährigen Kunden richtet, wird das Medium ihrer Größe repräsentativ für ihre Zielgruppe sein. Wenn Sie das mit einer Marke vergleichen, die einen Tween- oder Teenager-Kunden bedient, ihre Größe wird sehr anders aussehen. “

VERBINDUNG: Man trägt die Kleidung der Freundin, um Body-Shaming-Größen zu rufen: ‘Straight up Sexismus’

Theoretisch bedeutet dies, dass Ihre Größe innerhalb einer Marke mindestens gleich bleiben sollte, aber das ist auch nicht immer der Fall. Nehmen Sie die Geschichte von Missy Rogers über das Tragen einer Größe 4 und einer Größe 10 in einer ähnlichen Shorts von American Eagle.

Sie ist nicht die Einzige, die sich darüber beschwert, wie schwierig es heutzutage ist, passende Kleidung zu finden. Ruth Clemens ‘Schimpfworte darüber, dass sie nicht in der Lage waren, an einer H & M-Jeans zu ziehen, die größer war als das, was sie normalerweise trägt, wurde ebenfalls viral.

Frau's sizing retail statistics
Women’s Sizing Einzelhandel StatistikenAngeliki Jackson / Heute

Diese Fälle sind keine Fluke. Die Forschung von True Fit zeigt, dass das tatsächliche Taillenbandmaß einer Paar Damengröße 6 oder 28 je nach Marke um mehr als 5 Zoll variieren kann. (Diese Varianz erhöht sich, wenn verschiedene Anstiege von niedrig nach hoch zusammengefasst werden.)

Und es ist kein Geheimnis, dass viele Marken so genannte “Vanity Sizing” betreiben, bei denen sie die Kleidung größer machen, als die Größe auf dem Etikett vermuten lässt. So passt zum Beispiel eine Größe 4 wirklich wie eine Größe 6. Der Gedanke hinter der Taktik ist, dass Frauen wahrscheinlich eher einen Gegenstand kaufen, wenn sie sich gut fühlen.

Eine in der Washington Post im letzten Jahr veröffentlichte Untersuchung zeigte, dass ein Kleid der Größe 8 heute etwa das gleiche wie ein Kleid der Größe 16 im Jahr 1958 ist.

Nicht in der Lage zu sein, die richtige Größe zu finden, ist größtenteils ein Frausproblem, insbesondere da viele Kleidungsstücke von Männern durch Messungen verkauft werden. Die meisten Frauen tragen etwa drei verschiedene Größen, während Männer typischerweise zwischen zwei Größen gehen, sagte Murphy. Und das dürfte laut True-Fit-Umfrage die Rücklaufquoten beeinflussen.

Frau's sizing retail statistics
Women’s Sizing Einzelhandel StatistikenAngeliki Jackson / Heute

Betrachtet man Online-Transaktionen im Wert von 40 Milliarden US-Dollar bei Multi-Brand-Einzelhändlern – wo die Rücklaufquoten höher sind, weil die Kunden viele Marken anpingen und auch nicht die Klamotten zuerst anprobieren können -, hat das Unternehmen herausgefunden, dass die meisten Frauen die Kleider zurück.

Kleider haben laut Forschung die höchste Rendite.

VERBINDUNG: Müssen Sie neue Kleider waschen, bevor Sie sie tragen? Hier ist das Urteil

“Wenn du so wie ich bist und ein Kleid für eine Veranstaltung brauchst, sagst du, OK, ich werde nur fünf von ihnen bestellen und diejenigen zurückgeben, die nicht funktionieren”, sagte Murphy.

Frau ping for clothes
Haben Sie Probleme, die richtige Passform zu finden? Du bist nicht allein. Die Forschung zeigt, dass die Größe von Frauen verwirrend und widersprüchlich ist.Shutterstock

Während Plattformen wie True Fit darauf zielen, den Leuten zu helfen, die Größe zu bestimmen, die am besten für sie in einer bestimmten Marke funktioniert, ist Ping heute zum größten Teil immer noch ein Ratespiel.

VERBINDUNG: Ein männliches Geständnis eines Plus-Size-Mannes: “Ich fürchte, gehen Sie ping für Kleidung”

Chris Moore, der Chefanalytiker von True Fit, dessen Team die Untersuchung durchgeführt hat, erklärte TODAY Style, dass Kleider besonders schwer zu tragen sind, da “Größe keine Form berücksichtigt”.

Und für das, was es wert ist, kann es nicht. Für jede Marke, die auf jede Form eingeht, müssten sie Tausende verschiedener Größen herstellen.

“Es wäre so ineffizient und unprofitabel, es würde einfach keinen Sinn ergeben”, sagte Murphy.

Diese Geschichte wurde ursprünglich am 7. Juli 2016 veröffentlicht.

Der neue Jockey-BH nutzt eine neue Größe, um das Volumen zu berücksichtigen

31. Mai 201301:52

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

6 + 3 =

map