Die Leute lieben Pyrex so sehr, dass sie Tattoos von ihren Lieblingsmustern bekommen

Du magst Pyrex lieben, aber wir wetten, dass du es nicht so sehr liebst.

Während die meisten Leute damit zufrieden sind, mit den altmodischen Gerichten zu kochen oder sich an die Gerichte einer Großmutter zu erinnern, gibt es Leute, die der Kochgeschirrmarke so verpflichtet sind, dass sie die Muster auf ihre Körper tätowiert bekommen haben. Viele sind Sammler, aber fast alle halten Pyrex für eine Verbindung zu süßen Familienerinnerungen.

“Ich habe Vintage Pyrex für wahrscheinlich ungefähr acht oder mehr Jahre gesammelt”, sagte Tairyn Phillips, 33, TODAY Style. “Dies ist eines meiner Lieblingsmuster, das Waldland genannt wird, und ich schaute mir eine Schüssel an, die ich eines Tages hatte und ich dachte: ‘Das würde das niedlichste Armbändertattoo machen.'”

Pyrex Tattoos
“Es ist wahrscheinlich eines meiner Lieblings-Tattoos zu diesem Zeitpunkt”, sagte Phillips. “Ich habe ungefähr 10.”@ tairyncatsalot über Instagram

Phillips, der in Albany, New York, ein Töpferei-Atelier besitzt, hat das Tattoo im Juni 2018 bekommen, aber sie liebt die Marke noch länger.

“Ich habe Vintage Pyrex für wahrscheinlich ungefähr acht oder mehr Jahre gesammelt”, sagte Phillips. “Ich habe wirklich eine Freundschaft, die Schüssel von meiner Großmutter mischt.”

https://www.instagram.com/p/8a1oJKH02V

Becky Matheson, eine 36-jährige Tätowiererin aus Halifax, Nova Scotia, Kanada, sagte TODAY, dass sie auch ihre Liebe zu Pyrex von ihren Großeltern bekommen hat. Als Tätowiererin sagt Matheson, dass sie sogar Pyrex in ihrem Studio hält, weil “es Leute glücklich macht, Dinge zu sehen, die sie an ihre Lieben erinnern”.

“Pyrex ist für mich wegen des Nostalgie-Faktors so besonders”, sagte Matheson. “Ich habe meine Sammlung begonnen, indem ich ein paar Stücke von Großeltern oder meinen Eltern erhalten habe.”

https://www.instagram.com/p/Bm9MNTrloso

Brittnee Coomer, Social-Media-Managerin und Vintage-Haushaltswaren-Sammlerin in Denver, liebt Pyrex so sehr, dass ihr Ehemann Casey Coomer dazu inspiriert wurde, ein paar Vintage-Schüsseln zu tätowieren.

“Mein Mann hat meine erste rosa Stachelbeere gefunden, als ich begonnen habe, Pyrex zu sammeln”, sagte Coomer TODAY. “Wir waren so aufgeregt, denn diese sind … aus den 1950er Jahren und diese Farbmusterkombination ist sehr begehrt.

“Dieses Tattoo ist etwas Besonderes für mich, weil es mich an den Spaß erinnert, den mein Mann und ich gemeinsam haben”, fuhr sie fort. “Er wollte auch etwas, damit er an mich denkt.”

Pyrex Tattoo
Jennifer Wood zeigt ihren Hut mit Pyrex-Tattoos vor der Kollektion des Corning Museum of Glass in Corning, New York.Mit freundlicher Genehmigung von Jennifer Wood

Jennifer Wood, 30, aus Durham, North Carolina, begann, Pyrex zu sammeln, als sie auf dem College war, “weil es billig und schön war”. Aber als sie fortfuhr, die Stücke zu sammeln, wurde ihr klar, dass sie eine größere Bedeutung für sie hatten.

“Ich hatte die rosa Aschenputtel-Schälchen meiner Großmutter von dem Spendenhaufen gerettet, als ich ungefähr 12 Jahre alt war”, sagte Wood TODAY. “Als meine Hubs und ich in unser jetziges Zuhause mit seinen massiven Einbauten in der Küche umgezogen sind, habe ich meine Sammlung wirklich ernst genommen.”

Wood ist nicht der einzige in ihrer Familie mit einem Pyrex-Tattoo. Genau wie die Coomers bekam auch ihr Ehemann eins.

“Meine Naben und ich haben passende Pyrex-Tattoos”, sagte Wood. “Ich liebe die Kunst des Designs auf Pyrex. Ich bin es.”

Während manche Leute Pyrex als einen veralteten Küchenstil ansehen, ist es ein trendiger Tattoo-Stil, der ein Symbol für Familienerinnerungen ist.

Wie ein Mann durch seine Tätowierungen Kummer, Freude und jede Emotion dazwischen verarbeitet.

22.07.201807:42

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 6 = 4

map