Der Meteorologe Liberté Chan bat darum, die Kleidung im Live-Fernsehen zu vertuschen, nennt es einen “Scherz”

Als der Meteorologe Liberté Chan am Samstagmorgen bereit war, die Wettervorhersage für KTLA-Zuschauer zu liefern, funktionierte das erste von ihr ausgewählte Kleid nicht mit der grünen Leinwand.

KTLA-Meteorologin Liberte Chan musste ihre Kleidung live in der Luft bedecken

May.16.201601:35

Also griff sie einfach nach einem anderen.

Aber ihre Backup-Wahl löste bei einigen Zuschauern einen Rückschlag aus – und eine überraschende On-Air-Entwicklung.

In der Mitte der Vorhersage griff ihr Co-Anker direkt in den Schuss und ließ eine graue Strickjacke in ihre Richtung baumeln.

“Was ist los?” Sie fragte. “Soll ich das anziehen? Warum? Weil es kalt ist?”

Nein. Der Grund, so ihr Co-Moderator, war, dass sie “eine Menge E-Mails bekommen” über ihr funkelndes schwarzes Kleid, das für das Morgenfernsehen ungeeignet ist.

Aber diese ablehnenden E-Mails waren nichts im Vergleich zu der Art und Weise, wie die Zuschauer darauf reagierten, dass Chan gefragt wurde, ob er sie vertuschen sollte.

Chan sagt jedoch, dass es keinen Grund für all die Aufregung gibt. Am Sonntag schrieb sie eine Antwort an die Zuschauer und erklärte, dass alles nur ein Scherz sei.

MEHR: Schwangere TV-Anker reagiert auf Luft zu hassen Mail über Mutterschaft, “grobe” Körper

“Für den Rekord wurde ich nicht von KTLA bestellt, um den Pullover anzuziehen”, schrieb sie in einem Post auf ihrem Blog. “Ich habe einfach mit dem Witz meines Co-Anchors gespielt und wenn du jemals die Morgenshow gesehen hast, weißt du, dass wir uns die ganze Zeit gegenseitig anstecken.”

Sie fuhr fort, darauf zu bestehen, dass es keine Kontroverse bei KTLA gibt.

“Da ich mit meinem Team gesprochen habe, möchte ich, dass unsere Zuschauer wissen, dass wir nie jemanden beleidigen wollten”, fügte sie hinzu. “Wir sind Freunde auf und aus der Luft und wenn Sie unsere Nachrichten sehen, wissen Sie das.”

TV-Meteorologen tragen dieses schmeichelhafte Kleid von Amazon

24.11.201501:54

Folge Ree Hines auf Twitter.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 33 = 41

map