Bescheiden ist am heißesten! 5 Tipps, um beim Verweilen cool zu bleiben

Religiöse Fashion-Blogger füllen das Internet seit einiger Zeit mit bescheidenen Stil-Inspirationen. Aber wenn die Sommersonne die Dinge aufheizt, kann man sich fragen, ob es für diese spirituellen Stilisten eine Herausforderung ist, den Glauben zu bewahren.

Mormone stylist and clothing designer Cori Robinson blogs at Dress Cori Lynn.
Mormonische Stylistin und Bekleidungsdesignerin Cori Robinson bloggt bei Dress Cori Lynn.Kleid Cori Lynn

Ikhlas Hussain, die bei The Muslim Girl über ihren Glauben und ihren Sinn für Mode bloggt, sagt, dass sie vor gut einem Jahr ihren Blog begonnen hat, um jungen muslimischen Mädchen bei solchen Problemen zu helfen, ihnen zu helfen, sich bescheiden und angemessen für die Jahreszeiten zu kleiden ihren Glauben gefährden.

“Es gibt diese konstante Vorstellung, dass junge Frauen, um als schön angesehen zu werden, Haut zeigen müssen, was nicht der Fall ist. Bescheidenheit kann und ist schön “, sagte Hussain und fügte hinzu, dass das bescheidene Ankleiden nicht unbedingt eine religiöse Denkweise erfordert, sondern auch über Frauen, die die Wahl treffen, ihre Körper nicht zur Schau zu stellen.

Ikhlas Hussain blogs about her faith and fashion sense at The Muslim Girl.
Ikhlas Hussain bloggt über ihren Glauben und ihren Sinn für Mode bei The Muslim Girl.Das muslimische Mädchen

“Die Wahl, sich besonders im Sommer bescheiden zu kleiden, erfordert ein bisschen Kreativität. Es ist nicht schwer, es erfordert nur ein wenig Geduld und darüber nachzudenken, was für einen Lebensstil du hast und was für dich funktioniert “, sagte Hussain.

Cori Robinson, eine Mormonen-Stylistin und Bekleidungsdesignerin, die bei Dress Cori Lynn bloggt, stimmt zu, dass das Anziehen in einem Stil, den sie “klassisch, gut angezogen und zusammengestellt” nennt, in den Sommermonaten etwas mehr Planung und Know-how erfordert.

Mormone stylist and clothing designer Cori Robinson blogs at Dress Cori Lynn.
Mormonische Stylistin und Bekleidungsdesignerin Cori Robinson bloggt bei Dress Cori Lynn.Kleid Cori Lynn

“Ich möchte, dass Frauen verstehen, dass es okay ist, der Fantasie etwas zu überlassen”, sagte Robinson TODAY.com. “Ich glaube auch, dass es einfacher ist, deinen eigenen Körpertyp auf die bestmögliche Weise zu schmeicheln, ohne all deine Haut zu zeigen.”

Für jene Frauen, die ihren Stil bescheiden und stilvoll haben wollen, teilten Hussain und Robinson zusammen mit der jüdischen Mode-Bloggerin Sharon Langert von Fashion-Isha und Christian Style-Enthusiastin Liz Roy von Downtown Demure ihre Tipps mit, sich in der Sommerhitze bescheiden und stilvoll anzuziehen mit HEUTE Stil.

1. Denken Sie daran, dass Verlierer kühler ist.

Während der Sommer eine Zeit ist, in der Frauen nach engeren, engeren Teilen suchen, tauschen die Experten Miniröcke und Röhrenoberteile gegen lose, fließende Stücke wie Maxikleider oder Tunika-Tops, die die Luftzirkulation ermöglichen.

“Ich mag es, einen dehnbaren Bleistiftrock mit einer fließenden Bluse oder einem Oberteil zu kombinieren und dann noch Gladiator-Sandalen und einen Hut für Stil hinzuzufügen”, sagte Langert. Das ist mein Aussehen, weil es super schmeichelt, bequem und cool ist. “

Sharon Langert is a Jewish fashion blogger and the creator of Fashion-Isha.
Sharon Langert ist eine jüdische Modebloggerin und die Gründerin von Fashion-Isha.Mode-Isha

2. Vermeiden Sie den Drang zu schichten.

Hussain sagt, weil so viele Kleidungsstücke heutzutage mit kurzen Ärmeln oder ohne Ärmel kommen, fühlen sich Frauen, die sich bescheiden anziehen wollen, oft gezwungen, sich zu überziehen, um sich an warmen Tagen zu überhitzen.

“Wählen Sie Stücke aus, bei denen Sie sich nicht übereinander legen müssen – wie ein Maxikleid, das mit einer leichten Strickjacke oben oder einem dünnen T-Shirt darunter getragen wird”, sagte Hussain. “Anstatt zwei Hemden zu kaufen, um sie gleichzeitig zu tragen, suchen Sie nach Teilen, die bereits die Teile Ihres Körpers abdecken, die Sie abdecken möchten.”

3. Wählen Sie die richtigen Stoffe für die Saison.

“Ihre Haut wird Sie lieben, wenn Sie im Sommer leichte, atmungsaktive Stoffe tragen”, sagte Roy und fügte hinzu, dass Baumwolle, Seide, Chambray, Leinen und Jersey die Stoffe sind, die sie für heißes Wetter wählt.

Hussain schlägt vor, sich für Stoffe zu entscheiden, die der Haut atmen, und vermeidet dicke Materialien wie Viskose, Wolle oder Polyester.

Christian style enthusiast Liz Roy blogs at Downtown Demure.
Christian Style Enthusiasten Liz Roy bloggt in Downtown Demure.Innenstadt Demure

4. Befreunde dich mit Maxis.

Wegen ihrer Länge ist die Auswahl einer Vielzahl von Maxi-Röcken und Kleidern aus atmungsaktiven, leichten Stoffen eine sichere Art, bedeckt zu bleiben, aber cool, so Roy.

“Das heißt, es ist einfach, in einer Maxi-Style-Furche stecken zu bleiben … mein neuer Lieblingstrick ist ein Crop-Top mit einem fließenden, hoch taillierten Maxirock. Ich ziehe es auch vor, meine Jeansjacke (über einem Maxikleid) zu drapieren, anstatt sie traditionell zu tragen, weil sie weniger einschnürt und heiß ist “, sagte Roy.

5. Viel Spaß mit Zubehör.

Roy empfiehlt, einfache, schlichte Outfits zu finden, in denen man sich wohl fühlt, und durch Accessoires sein alltägliches Aussehen zu verändern. Der Blogger empfiehlt Trinkhalme, breitrandige Hüte, zierliche Ringstapel, Riemchensandalen und Accessoires mit Quasten für sommerliches Flair.

Christian style enthusiast Liz Roy blogs at Downtown Demure.
Christian Style Enthusiasten Liz Roy bloggt in Downtown Demure.Innenstadt Demure

“Ich versuche, Stücke zu finden, die mit mir arbeiten, wie sie sind, und dann viel Spaß mit Accessoires”, sagte Robinson. “Vor allem, viel Spaß mit deinen Klamotten! Verwende Texturen und Drucke, verwende Gürtel und Schuhe und mische Drucke! Nur weil du dich bescheiden kleiden willst, heißt das nicht, dass es langweilig sein muss! “

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

2 + 7 =

map