Atemberaubend in Silber! Kate Hudson kombiniert ihren Buzz-Schnitt mit einem schicken, metallischen Kleid

So rocken Sie einen Buzz-Cut!

Kate Hudson hat im Juli die meisten Haare abgeschnitten, und sie besitzt immer noch den kantigen Look. Sie zeigte ihren Buzz-Schnitt bei der jüngsten Premiere ihres kommenden Films “Marshall”, in dem sie ihr dramatisches Kleid mit einem metallischen Stella McCartney-Kleid kombiniert. Sie hat ein Foto von ihrem atemberaubenden Look auf Instagram geteilt:

https://www.instagram.com/p/BZaAxZ_A4WH

Die Schauspielerin, 38, rasierte sich ihre blonden Locken für ihre Rolle in “Sister”, einem kommenden Film der Singer-Songwriterin Sia.

Kate Hudson
Kate Hudson gab mit ihrem kantigen Haarschnitt und dem schimmernden, asymmetrischen Kleid ein Statement ab.J. Gräfin / WireImage

Hudson mag ihren Kopf für ein Schauspielprojekt rasiert haben, aber wir würden uns nicht wundern, wenn sie nach den Dreharbeiten mit dem abgeschnittenen Stil weitermachen würde. Der superkurze Schnitt betont ihre Wangenknochen und ihren strahlenden Teint, und sie hat mehr als genug Selbstvertrauen, um den grimmigen Blick abzulegen.

Kate Hudson
Kate Hudsons kurze Ernte akzentuierte das Drama ihres tief sitzenden, rückenfreien Kleides.J. Gräfin / WireImage

Plus, kann die mutige Frisur nahtlos von Tag zu Nacht bewegen. Ihr Buzz-Schnitt fügte ihrem entzückend Retro-Anzug während eines kürzlichen Ausflugs in New York eine moderne Note hinzu. (Und diese schrulligen, Katzenaugen-Sonnenbrille? Inspiriert.)

Kate Hudson
Kate Hudson hatte am 23. September einen weiteren mutigen Fashion-Moment auf der Straße von New York City.James Devaney / GC Bilder

Während eines anderen kürzlichen Ausfluges im Big Apple erinnerte Hudson uns daran, dass ein Buzz-Cut eine großartige, minimalistische Kulisse für super-kühne Accessoires sein kann, wie diese von den 60ern inspirierten Creolen.

Kate Hudson
Kate Hudson trug während eines kürzlichen Ausflugs in Manhattan einen hellen Mantel und mutige Ohrringe.Robert Kamau / GC Bilder

Und wenn ihr Kopf ein wenig Schutz braucht, weiß Hudson, wie man einen Statement-Hut rockt.

Kate Hudson
Kate Hudson hat am 24. September in New York City ihren Buzz Cut mit einem Statement-Hut und einer Retro-Sonnenbrille ausstaffiert.Gotham / GC Bilder

Wir sind nicht sicher, ob Hudsons Buzz-Cut hier bleiben wird – und natürlich lieben wir sie auch mit langen Haaren – aber wir können nicht genug von ihrem letzten Look bekommen!

Kate Hudson: Warum ich meine Kinder aus der Öffentlichkeit halte

26. Jan. 201605:32

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

84 + = 90

map