6 einfache Tricks, um auf jedem Foto sofort besser zu sehen

Wie to look thinner in photos: tips to look like you lost weight, lose a double chin, have defined cheekbones
Oliver Rossi / Heute

Sie sagen, dass die Kamera 10 Pfund hinzufügt – aber wenn Sie diesen Expertentipps folgen, können Sie jeden möglichen Schuss, von einem schnellen selfie zu einem formalen Familienporträt meistern. 

In Sekunden anpassen
Strecken Sie ein dickes Gummiband und Sie werden feststellen, dass es dünner wird, je mehr Sie ziehen. Das gleiche Konzept gilt für Ihren Körper. Kurz bevor Ihr Foto geknipst wird, verlängern Sie Ihre Silhouette, indem Sie durch Ihren Kern ziehen, Ihre Wirbelsäule vom Hals bis zu den Hüften verlängern und Ihre Schultern entspannen. 

“Wenn Sie sich im Sitzen posieren, setzen Sie sich mit angewinkelten Beinen auf die Stuhlkante, die Knöchel gekreuzt. Das hält Ihren Körper lang “, sagt Jenny Kaya, Kameramannin der internationalen Eventplanungsfirma Hollywood POP Gallery. “Wenn du stehend stehst, halte deine Wirbelsäule stark und deinen Oberkörper fest”, fügt sie hinzu. “Das Isolieren der Muskeln im Blick kann die Illusion von Ton erzeugen.” Wenn das Foto in einer sorglosen Art geschossen wird, können Sie diese Arme über Ihren Kopf werfen und den Körper noch weiter verlängern.  

Löschen Sie a Doppelkinn
Es gibt nichts wie ein Doppelkinn, um 20 Pfund im Blitzlicht einer Glühbirne hinzuzufügen. Zum Glück ist die Lösung so einfach wie effektiv. “Richte dein Kinn nach unten und halte es wie eine Schildkröte aus”, sagt Cynthia Rowland, Trainerin für Gesichtsübungen. “Es funktioniert jedes Mal.”

Ein einfacher Trick mit roten Teppichkonturen kann auch ein Doppelkinn eliminieren. Susan Posnick, Make-up-Künstlerin und Kosmetikerin, schlägt vor, einen warmen braunen Puder-Lidschatten oder Bronzer zu verwenden, der drei Nuancen tiefer als die normale Foundation knapp unter der Kinnlinie liegt und mit einer kleinen Rougepinsel in V-Form unter dem Kinn und am Hals verschmelzt . “Das stärkt die Kinnlinie und lässt das Doppelkinn verschwinden”, erklärt sie. 

Hinzufügen ichnstant Wangenknochen
Die Kamera kann Gesichter weniger plastisch aussehen lassen als im Leben, indem sie unsere Knochenstruktur optisch abflacht. Die Reparatur? Laut Raychel Wade, Mary Kay Promi-Maskenbildner und ausgewiesener Experte auf “Randy to the Rescue”, es geht darum, das Objektiv mit strategischer Hervorhebung und Konturierung auszutricksen. Beginnen Sie damit, den Bronzer direkt unter den Wangenknochen zu stauben und dann vorsichtig einen Textmarker zu streichen, an dem das Licht auftrifft, z. B. die Wangen oben, der Bauch und der Brauenknochen. Jetzt pose und wegklicken.

Form ohne Übung
Es gibt einen Grund, warum sich Promis in Shapewear quetschen, bevor sie auf ein knappen Kleid gleiten. “Die richtige Shapewear lässt dich 10 Pfund dünner aussehen und bringt dich in jedem Outfit von altbacken bis hin zu fabelhaft”, sagt die Style-Expertin Mary Alice Stephenson, Gast-Expertin für die Dessous-Marke Maidenform. Ein weiterer Trick? Stelle sicher, dass deine Unterwäsche richtig sitzt und dass sie keine Rollen erstellen, sondern sie verstecken. “BH-Träger sind dafür berüchtigt”, betont Kawa. “Sie sollten etwas tragen, das unterstützt, ohne in Ihre Haut zu graben.”

Überspringen Sie “kalorienreiche” Stoffe
“Materialien wie Lycra und Rayon neigen dazu, jeden gefürchteten Knick zu enthüllen, an dem man so hart gearbeitet hat”, sagt Kawa. Gewebte, matte Stoffe sind typischerweise fehlerverzeihender. Wenn es um Drucke geht, “neigen kleine Streifen oder Tupfen dazu, weit zu fotografieren, aber das Tragen von kräftigen Farben mit Akzentstücken um Kopf und Schultern lenkt die Aufmerksamkeit vom Körper weg und weg”, fügt sie hinzu.

Trink bis zum Puffen
Wenn Sie sich auf ein formelles Familienportrait vorbereiten, versuchen Sie, etwas mehr Wasser zu trinken, verarbeitete Lebensmittel gegen mageres Eiweiß einzutauschen und sicherzustellen, dass Sie in der Woche vor Ihrem Shooting acht Stunden pro Nacht haben. Dies wird Ihnen helfen, jede Blähung zu verlieren und gut aussehen. “Wenn Sie ein Kaffeetrinker sind, wechseln Sie eine Woche lang zu grünem Tee, um den Stoffwechsel zu revitalisieren und die Kohlenhydrate, Fette und Alkohol zu reduzieren”, ermutigt Kawa.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

84 − 83 =

map