4 Frauen lernen ihr lockiges Haar zu lieben, mit Hilfe eines speziellen Stylisten

0

Gelockte Damen haben es nicht immer leicht.

Wenn Frauen als unordentlich oder unprofessionell angesehen werden, haben Frauen mit lockigem Haar manchmal Schwierigkeiten, ihre natürliche Textur zu schätzen. Aber ein Friseur hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Wahrnehmung zu verändern und Menschen mit lockigem Haar dabei zu helfen, ihre Schlingen und Spiralen zu umarmen.

Wie ein Friseur hilft Frauen auf der ganzen Welt ihre lockigen Haare zu umarmen

Jan.08.201804:36

Treffen Sie Mona Baltazar, eine Friseurin im Davide Hair Studio in New York City, die ihre Karriere der Unterstützung von Frauen gewidmet hat, die ihre Locken lieben. Sie hat eine Bewegung auf ihrem Instagram-Konto begonnen – The Mona Cut – wo sie wunderschöne lockige Schnitte zeigt, die Frauen auf der ganzen Welt inspirieren.

“Frauen sollten in der Lage sein, ihr Haar so natürlich zu tragen, wie es ist”, sagte Baltazar TODAY Style. “Es sind deine Haare; rocke es so, wie du es rocken willst”

Baltazar, der seit 16 Jahren als Stylist arbeitet und in den letzten zwei Jahren auf lockiges Haar spezialisiert war, nutzt die Trockenschnittmethode, um jede Spirale einzeln zu hacken. Jedes Mal, wenn sie einen neuen Kunden anzieht, berücksichtigt sie ihr Lockenmuster, ihre Beschaffenheit und ihren Lebensstil, um den Stil zu individualisieren und ihnen zu helfen, die natürliche Schönheit ihres Haares zu erkennen.

Vier ihrer Kunden haben ihre Geschichten bei TODAY Style mit uns geteilt.

Stephanie Fabian

Fasbian poses 10 months after starting her natural hair journey.
Fasbian posiert 10 Monate nach Beginn ihrer natürlichen Haarreise. HEUTE

Für Stephanie Fabian ist Baltazar die erste Stylistin, die ihr klar gemacht hat, dass das lockige Haar schon immer wunderschön war.

Fabian hatte sich seit ihrem fünften Lebensjahr begradigt und ihre Haare gelockert. Sie erinnert sich daran, dass ihre Mutter nicht in der Lage war, es zu bewältigen, und dass das immer die einfachste Lösung ist.

Wie a child, Fasbian would straighten her hair every Sunday.
Als Kind würde Fasbian jeden Sonntag ihre Haare glätten.Mit freundlicher Genehmigung von Stephanie Fasbian

“Es war ein Job”, sagte Fabian, der jeden Sonntag acht Stunden im Salon verbrachte.

Erst als sie ihre kleine Schwester in der Dominikanischen Republik zum ersten Mal traf, änderte sich ihre Einstellung. Fabian hörte ihre Schwester sagen, dass sie auch glattes Haar haben wollte und etwas geklickt hatte.

Fasbian with her straight hair as an adult.
Fasbian mit ihren glatten Haaren als Erwachsener. Mit freundlicher Genehmigung von Stephanie Fasbian

“Es erinnerte mich irgendwie daran, als ich ein Kind war und wie sehr ich meine Haare hasste”, sagte Fabian. “Wenn es nicht gerade war, fühlte ich mich hässlich. Ich war traurig. Ich würde darüber weinen und ich wollte nicht, dass sie sich genauso fühlt.”

Sie beschloss, den Sprung zu wagen und begann, ihre lockigen Haare zu tragen. Fabian ging zu ihrem ersten Haarschnitt zu Baltazar, als sie anfing, ihren natürlichen Stil zu verändern und seitdem ihre Reise fortsetzte. Baltazar jubelte ihr dabei zu.

Nach her second haircut with Baltazar, Fasbian's curls had come back in full force.
Nach ihrem zweiten Haarschnitt mit Baltazar waren Fasbian’s Locken mit voller Kraft zurückgekommen. Mit freundlicher Genehmigung von Stephanie Fasbian

“Ich habe sehr harte Tage. An manchen Tagen möchte ich wirklich zurückgehen und es aufrichten. An manchen Tagen liebe ich es und ich fühle mich selbstsicher. Ich fühle mich sexy”, sagte Fabian. “Jeder Tag ist ein anderes Gefühl.”

Lakesha Charles

Charles can't image herself with straight hair any more.
Charles kann sich nicht mehr mit glattem Haar abbilden. HEUTE

Lakesha Charles ‘Haar war wie ein Kind entspannt, genau wie das ihrer Mutter. Aber sobald sie mit ihrer Tochter schwanger war, änderte sich alles. Charles sagt, dass sie immer wusste, dass sie nicht die Haare ihrer Tochter entspannen wollte, aber sie erkannte, dass es keinen Sinn machte, wenn sie nicht auch ihre eigene natürliche Textur umarmte.

Vor Charles had her daughter, she would only wear her hair straight.
Bevor Charles ihre Tochter hatte, würde sie nur ihre Haare glatt tragen. Mit freundlicher Genehmigung von Lakesha Charles

Vor sieben Jahren hat sie sich komplett die Haare abgeschnitten und begann ihre natürlichen Haare zu tragen. Sie schaute nie zurück.

Als sie vor zwei Jahren zum ersten Mal nach Baltazar ging, um einen Haarschnitt zu machen, erklärte die Stylistin ehrlich, dass sie keine Erfahrung mit Charles ‘Textur habe. Schon damals war Charles ein Spiel. Das Paar hat die letzten zwei Jahre damit verbracht, einen Stil zu kreieren, der wirklich für Charles funktioniert.

“Ich hasse mich jetzt mit glattem Haar. Ich hasse es. Jedes Mal wenn ich es sehe, bin ich wie ‘Ew!’ Es ist jetzt einfach uninteressant für mich “, sagte sie.

Für Charles ‘Tochter war es nicht so einfach, ihre natürlichen Locken zu akzeptieren. Als sie in Phoenix, Arizona, lebten, weinte ihre Tochter um ihre Haare, da sie anders aussah als ihre Freunde. Jetzt, wo sie in New York City leben, hat sich das geändert.

Charles poses with her daughter, who now loves to wear her hair curly just like her mom.
Charles posiert mit ihrer Tochter, die es liebt, ihre lockigen Haare wie ihre Mutter zu tragen. Mit freundlicher Genehmigung von Lakesha Charles

“Es gibt mehr Leute, die wie sie aussehen”, sagte Charles. “Und jetzt ist es so, ‘Mama, ich will es größer. Ich will es größer’ und so ist sie völlig umarmt und sie liebt es.

“Als Frauen, wenn wir jung sind, denken wir an die Welt unserer Mütter”, fügte sie hinzu. “Wir wollen so sein wie sie, so wie sie aussehen, also fühle ich mich gut, dass sie sich so fühlt.”

Sarah Baron

Baron cut her hair into a pixie six months ago, and hasn't looked back.
Baron hat vor sechs Monaten ihre Haare zu einem Pixie geschnitten und hat nicht zurückgeblickt. HEUTE

Sarah Baron hatte keine lockigen Haare, bis sie Teenager war. Aber sobald sie es tat, verbrachte Baron den guten Teil ihrer Jugendjahre und ihres jungen Erwachsenenlebens damit, einen lockigen Stil zu finden, der für sie funktionierte. Sie probierte alles aus, von Schichten über runde Haarschnitte bis hin zu dreieckigen Haarschnitten und allem dazwischen.

Baron recalled the struggled of having curly hair as a teen, when all of her friends had straight hair.
Baron erinnerte sich, wie schwierig es war, als Teenager lockige Haare zu haben, wenn alle ihre Freunde glattes Haar hatten. Mit freundlicher Genehmigung von Sarah Baron

“Ich habe die meiste Zeit meines Lebens damit verbracht, weil ich zu sehr Angst hatte, dass irgendjemand es anfassen könnte”, sagte Baron.

Bevor sie nach Baltazar ging, hatte Baron ihre Haare jahrelang nach dem, was sie nannte, “leicht die schlechteste Frisur meines ganzen Lebens”.

Baron erinnert sich daran, vor sechs Monaten in den Salon gekommen zu sein und Baltazar gesagt zu haben, dass sie absolut alles tun könne, was sie wolle. Sie sagte sofort “Pixie Cut”.

Baron before and after her first haircut with Baltazar.
Baron vor und nach ihrem ersten Haarschnitt mit Baltazar. Mit freundlicher Genehmigung von Mona Baltazar

“Es gab eigentlich nichts befreienderes, als dass sie meine Haare zu einem Pferdeschwanz zog und abschnitt. Ich hatte keine Angst, nichts. Ich war so aufgeregt”, sagte Baron. “Es fühlte sich so gut an, endlich all das loszulassen und es zu umarmen.

“Ich habe mich nie mehr wie ich gefühlt”, fügte sie hinzu. “Es fühlte sich definitiv so an, als ob meine Haare für immer hätten sein sollen.”

Nervös

Nervös, a social media influencer, loves her curly hair now.
Edgy, ein Social Media Influencer, liebt jetzt ihre lockigen Haare. HEUTE

Baltazars großer Einfluss auf soziale Medien und in der Gemeinschaft der lockigen Haare ist der zweijährigen Kundin Edgy zu verdanken, die ein Social Media Influencer ist. Seitdem haben sich die beiden zusammengetan, um ihre Reise in sozialen Medien zu teilen und die Mona Cut Community zu gründen.

“Du weißt nie, wie dein Haar sein wird. Du musst es nur für das nehmen, was es ist und es lieben”, sagte Edgy. “Du kannst dich nicht mit anderen vergleichen.”

Edgy erinnert sich, dass sie jeden Freitag als Kind im Friseursalon ihre Haare ausbluten ließ. Sie würde es dann jeden Tag in einem Brötchen tragen, so dass niemand ihr irgendwelche Fragen stellen würde, besonders da alle ihre Freunde glattes Haar hatten.

Sie kept her hair long as a child to manage the volume.
Sie hielt ihre Haare lange als Kind, um das Volumen zu verwalten. Mit freundlicher Genehmigung von Edgy

Als sie 16 wurde, beschloss sie, es lockig zu tragen. Aber an diesem Punkt konnte sie nicht herausfinden, wie man die Lautstärke und den Frizz kontrolliert, also kehrte sie wieder zu dem geradlinigen und schlanken Look zurück.

Nervös with her straight hair as a teen.
Edgy mit ihren glatten Haaren als Teenager. Mit freundlicher Genehmigung von Edgy

Erst als Edgys ehemaliger Friseur sie Baltazar als jemanden vorgestellt hatte, der anfing, lockiges Haar zu schneiden, veränderte sich ihre Wahrnehmung wirklich.

Mit ihrem ersten Haarschnitt bekam Edgy den Pony, von dem sie immer geträumt hatte, dass jeder andere Stylist ihr sagte, dass das mit ihrer Textur unmöglich sei. Zum ersten Mal hatte sie einen Haarschnitt, den sie liebte und einen Stil, der sie mit Locken vertraut machte.

“Mona hat mir ein Licht gezeigt”, sagte Edgy.

Stylisten helfen Frauen, ihr lockiges Haar zu umarmen

Jan.22.201504:36

Erhalten das Aussehen:

Wenn diese Geschichten dich dazu inspiriert haben, deine Locken zu umarmen, hat Baltazar viele Tipps.

1. Holen Sie sich einen Haarschnitt mindestens dreimal im Jahr, um die Enden zu erhalten.

“Denken Sie daran, dass Ihre Ziele ein Ablaufdatum haben”, erklärte Baltazar.

2. Frizz ist nicht unbedingt eine schlechte Sache, also umarme es! Es ist tatsächlich ein Teil der Textur.

Aber wenn Sie kein Fan sind, empfiehlt sie ein wenig Gel oder Curl Creme für Feuchtigkeit, um den Frizz zu zähmen.

3. Sie brauchen nicht unbedingt Öle.

“Strengere, stark strukturierte Locken können ein wenig Öl verwenden, aber jeder mit welligem oder lockigem Haar wiegt die Haare”, sagt Baltazar, der nur Öle auf Spitzen oder als Tiefenspülung empfiehlt.

4. Suchen Sie immer nach Produkten mit Feuchtigkeit.

Baltazar sagt, es muss nicht unbedingt ein Produkt für lockiges Haar sein, aber alles, was Feuchtigkeit oder Flüssigkeitszufuhr geben wird, wird dein Freund sein.

5. Verwenden Sie Ihre Finger zum Entwirren.

Bevor Sie einen breiten Zahnkamm aufheben, trennen Sie die Haare mit den Fingern. Wenn Sie einen Kamm verwenden, arbeiten Sie immer von unten nach oben.

6. Immer an der Luft trocknen.

Selbst wenn Sie einen Diffusor verwenden, lassen Sie ihn ein wenig an der Luft trocknen, denn wenn es zu nass ist, wird das zum Frizz beitragen, erklärte Baltazar.

7. Leave-in Conditioner ist ein Muss.

Dies ist das Geheimnis, um Ihnen zu helfen, Ihren Stil länger zu erhalten.

8. Versuchen Sie, einen Seidenkissenbezug zu verwenden.

“Seide ist weicher auf dem Haar. Es verhindert Frizz und zu viel Reibung auf dem Haar selbst”, sagte Baltazar.

9. Vergessen Sie nicht zu scrunch.

“Legen Sie den Kopf nach unten und ziehen Sie ihn ein wenig fest. Halten Sie die Wurzel von Ihrer Kopfhaut, damit Sie die Lautstärke erreichen können”, wies Baltazar ihn an. “Dies wird Ihre Textur verbessern.”