"Zurück in die Zukunft" Besetzung vereint in Explosion aus der Vergangenheit

“Zurück in die Zukunft” Besetzung vereint in Explosion aus der Vergangenheit

Die Stars von “Back to the Future” hatten am Wochenende ein warmes Wiedersehen, ohne dass ihr zukünftiges Selbst dem Raum-Zeit-Kontinuum Schaden zufügte.

Explosion aus der Vergangenheit! “Zurück in die Zukunft” Besetzung vereint

Aug.13.201800:21

Michael J. Fox (Marty McFly), Lea Thompson (Lorraine Baines-McFly), Tom Wilson (Biff Tannen) und Christopher Lloyd (Dr. Emmett “Doc” Brown) waren zum ersten Mal seit dem 30. Geburtstag des Films 2015 zusammen Sie trafen sich am Freitag auf einer Fan Convention in Boston.

Auf Instagram posten sie jeweils ein Bild von den Beiden, um den Moment zu genießen, als sie sich an den Kulthit von 1985 erinnerten.

“Vier alte Freunde kommen aus der Zukunft zurück”, schrieb Thompson.

“Das war etwas Besonderes”, schrieb Lloyd.

“Im Jahr 2018 hat es sogar Biff geschafft”, fügte Fox hinzu.

“Wow. Das ist einfach passiert”, schrieb Wilson.

Die einzige bemerkenswerte Abwesenheit war der Schauspieler Crispin Glover, der Martys Vater George McFly spielte.

ZURÜCK TO THE FUTURE, Christopher Lloyd, Michael J. Fox, 1985
Great Scott, es ist wirklich 33 Jahre her, seit das Original “Back to the Future” veröffentlicht wurde?Everett Sammlung

Die Schauspieler trafen sich mit Fans, von denen viele orangefarbene Westen wie Martys aus dem Film trugen, Autogramme gaben und Fotos machten.

“Zurück in die Zukunft” ist einer der wenigen 80er-Jahre-Hits, der für das aktuelle Publikum nicht neu gestartet wurde, was zu Fragen über einen möglichen vierten Teil des Franchises führte.

Die Wahrscheinlichkeit, dass dies passiert, scheint zu sein, als würde man erraten, wann der Blitz wieder den Uhrturm treffen wird.

“Im Grunde denke ich, dass Amerika sagt:, Komm schon, sie haben jedes andere Franchise mit schlechten Fortsetzungen zerstört, warum nicht dieses? ‘”, Sagte Wilson zu MovieWeb. “Komm schon, wir werden es sehen, bis es scheiße ist.”

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 69 = 74

Adblock
detector