Zac Efron teilt gruseliges On-Set-Foto aus dem kommenden Ted Bundy Biopic

Zac Efron teilt gruseliges On-Set-Foto aus dem kommenden Ted Bundy Biopic

“High School Musical”, ist es nicht.

Zac Efron gab den Fans einen ersten Blick auf das Set von “Extrem böse, schockierend Böse und Vile”, ein Biopic über einen der berüchtigtsten Serienmörder in der amerikanischen Geschichte mit einem Foto, das er auf Twitter gepostet hat.

“Triff Ted”, titelte Efron auf dem Bild und spielte damit auf das Thema des Films an, den Massenmörder Ted Bundy.

Bundy gab zu, zwischen 1974 und 1978 mindestens 30 junge Frauen getötet zu haben, und wird in einer Reihe anderer grausiger Morde vermutet. Bundys Verbrechen, zu denen die Nekrophilie gehörte, entsetzten die Öffentlichkeit, als sie in den 80er Jahren ans Licht kam. Er wurde 1989 in Florida hingerichtet.

Schließen Up Portrait of Ted Bundy Waving
Theodore R. BundyBettmann / Getty Images

Der Film von Regisseur Joe Belinger berichtet von Bundys Bummel durch die Augen von Bundys langjähriger Freundin Elizabeth Kloepfer, gespielt von Lily Collins. Kloepfer “weigerte sich seit Jahren, die Wahrheit über ihn zu glauben”, erklärt die offizielle Synopse.

Shooting begann diese Woche mit der Produktion, in der John Malkovich mitspielt.

Zac Efron spricht über ‘The Greatest Showman’ (und trifft Ed Sheeran!)

Dez. 08.201707:23 Uhr

Es ist ein großer dramatischer Sprung für Efron, 30, der seine Karriere hauptsächlich auf Comedy- und Frauenschwarm-Rollen aufgebaut hat. Er wurde zuletzt zusammen mit Hugh Jackman im Musical “The Greatest Showman” gesehen.

Kurz nach Efrons Tweet veröffentlichte Collins ihre eigene “Meet Liz” -Version auf Instagram – ein Bild der britischen Schauspielerin in der richtigen Dramokleidung aus den 70er Jahren.

https://www.instagram.com/p/BeEFLzalALf

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

49 + = 56

Adblock
detector