Von "Stranger Things" bis zu Mandy Moore, Überraschungen und Snubs von den Emmy-Nominierungen

Von “Stranger Things” bis zu Mandy Moore, Überraschungen und Snubs von den Emmy-Nominierungen

Die 69. jährlichen Primetime Emmy Award Nominierungen wurden am Donnerstagmorgen bekannt gegeben und wie immer war die diesjährige Liste mit ein paar schockierenden Eindrücken gefüllt – und ein paar frohe Überraschungen.

Jetzt, wie am Schnürchen, ist es an der Zeit, der Fernseh- und Wissenschaftsakademie unsere unaufgeforderten Rückmeldungen zu den diesjährigen Wahlen zu geben. Bereit?

Milo Ventimiglia and Alexis Bledel
Die ehemaligen “Gilmore Girls” Co-Stars Milo Ventimiglia und Alexis Bledel finden ihre neuen Shows in der besten Drama-Kategorie.NBC, Hulu

“This Is Us” und mehr Nervenkitzel und Überraschungen

“This Is Us” punktete in seinem Debütjahr mit Milo Ventimiglia (Jack) und seinem TV-Sohn Sterling K. Brown (Randall), die beide die besten Schauspieler nickten, und ihre Co-Star Chrissy Metz (Kate) erhielt eine beste Nebendarsteller-Nominierung.

Dies Is Us - Season 1
Sterling K. Brown und Chrissy Metz in einer Szene aus NBCs “This Is Us”. Die Co-Stars wurden beide für Emmys nominiert.NBC

Aber kann jemand erklären, warum Metz gilt als ein unterstützend Schauspielerin, während Brown, der ihren Bruder in der Show spielt, eine Führung ist?

Ebenfalls nominiert von der Besetzung: Ron Cephas Jones (William) für Nebendarsteller, was Brown und beide von seinen TV-Vätern sind in diesem Jahr für Emmys da – etwas, mit dem der Schauspieler auf Twitter einen Ball hatte.

Die Serie selbst erzielte 11 Nominierungen, darunter eine für das beste Drama. Eine Show, gegen die es sich wendet? Hulu’s cooles “The Handmaid’s Tale” mit Alexis Bledel. Nenne uns “Gilmore Girls” -Fanatiker (wir nennen uns das), aber macht es nicht Spaß, Rory und Jess in derselben Kategorie zu sehen?

Alec Baldwin as Trump and Melissa McCarthy as Sean Spicer on
“Saturday Night Live” erzielte beeindruckende 22 Nominierungen, die Gaststars Alec Baldwin und Melissa McCarthy erhielten individuelle Anerkennungen.NBC

“Saturday Night Live” half “Westworld”, das Nominierungspaket mit je 22 Nicken zu führen. Was für eine Freude zu sehen, langjähriger Comedy-Stapel “SNL” für eine gut-aufregend lustige Saison der kantigen politischen Satire anerkannt. Die Stars der A-Liste, Alec Baldwin und Melissa McCarthy, wurden beide ebenfalls nominiert.

Fremder Things
Netflix Sci-Fi-Hit “Stranger Things” erzielte 18 Nominierungen, darunter die besten Drama und Solo-Nicken für die Stars Millie Bobby Brown und Shannon Purser, links.Netflix

Mehr glückliche Überraschungen: Netflix’s “Stranger Things” erhielt 18 Nominierungen für ihr Debütjahr, darunter eine Nominierung für das beste Drama und Solo-Nominierungen für die begabte Millie Bobby Brown (Elf) als beste Nebendarstellerin und Shannon Purser (unsere geliebte Barb!) Als Gastschauspielerin.

Die verstorbene, großartige Carrie Fisher erhielt ein Lob für ihre Gastrolle in “Catastrophe”, und sowohl Samantha Bees pointiertes “Full Frontal” als auch Stephen Colberts “The Late Show” wurden erstmals für die beste Varieté-Serie nominiert.

Wir waren auch begeistert, zwei verrückte Favoriten zu sehen – Billy Eichners “Billy On The Street” und “Martlha & Snoop’s Potluck Dinner Party” – erste Neulinge.

Nun, die Snubs, die uns aufregen

Bild: This is Us - Season 1
Die Fans waren schockiert zu erfahren, dass “This Is Us” -Star Mandy Moore in einer Drama-Kategorie aus der besten Schauspielerin ausgeschlossen wurde.NBC

Akademiker, wie um alles in der Welt könntest du Mandy Moore auslassen ?! Die “This Is Us” -Schauspielerin wurde Woche für Woche in der stellaren Debütsaison der Serie präsentiert. Während Moore die Nachrichten wie ein Champion gehandhabt hat, denken wir, das ist Emmys schockierendste Abneigung.

Sarah Jessica Parker in HBO's
Weitere Emmy-Snubs: Winona Ryder, Lena Dunham und Sarah Jessica Parker.HBO, Netflix

Wir waren auch traurig, die fabelhafte Sarah Jessica Parker für ihre grandiose Arbeit an der HBO-Neulingskomödie “Scheidung” angesehen zu haben. Gleiches gilt für Winona Ryder, die für ihre fesselnde Performance auf “Stranger Things” Anerkennung verdient hatte. Und keine Liebe für Lena Dunham in der letzten, exzellenten Staffel ihrer gefeierten HBO Show “Girls”?

Apropos HBO, nicht ein Nominierung für “Game of Thrones”? Nun, kreide das bis zur Technizität. Das beliebte HBO-Drachendrama (und der beste Drama-Gewinner der letzten zwei Jahre) war wegen seines späten Starttermins nicht förderfähig – ein Schicksal, das auch “Orphan Black” aus dem Spiel verlor.

Samira Wiley and Uzo Aduba from
Die ehemaligen Co-Stars Samira Wiley (“Die Magd der Braut”) und Uzo Aduba (“Orange ist der neue Schwarze”) werden in der Kategorie “Beste Schauspielerin” in einer Schauspielkategorie antreten.Netflix

Die Abwesenheit von “Orange ist der neue Schwarze” in der besten Drama-Kategorie für das zweite Jahr in Folge ist geradezu kriminell. Wenigstens werden die Fans sehen, wie sich Uzo Aduba gegen die ehemalige Co-Starin Samira Wiley (“The Handmaid’s Tale”) gegen die beste dramatische Schauspielerin stellt.

Und weder Jimmy Fallon noch Seth Meyers (beide bei NBC, TODAYS Muttergesellschaft) wurden in der Kategorie der besten Varieté-Talkshows nominiert.

Dennoch hat uns die vollständige Nominierungsliste begeistert. Wer wird dieses Jahr die begehrte Statue mit nach Hause nehmen? Hören Sie sich den 69. Annual Primetime Emmy Award mit Gastgeber Stephen Colbert am 17. September auf CBS an, um es herauszufinden.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

64 − = 57

Adblock
detector