Tyra Banks beweist, dass ihre Brüste echt sind

Sprechen Sie darüber, wie Sie es in die Realität umsetzen können: Tyra Banks unterzog sich in ihrer neuen Talkshow einem Fernseh-Sonogramm, um zu beweisen, dass ihre Brüste nicht falsch sind.

“Ich habe dieses Gerücht satt. Es ist etwas, das mir für immer gefolgt ist “, sagte das Supermodel am Dienstag in” The Tyra Banks Show “.

Nachdem Banks die Männer im Publikum gebeten hatte zu gehen, führte Dr. Garth Fisher von ABCs “Extreme Makeover” einen Berührungstest und dann das Sonogramm durch. Er schloss: “Tyra Banks hat natürliche Brüste; Es gibt keine Implantate. “

“Ich sage nicht, dass ein Brustimplantat eine schlechte Sache ist, aber es ist keine Wahl, die ich getroffen habe”, sagte das 31-jährige Model. “Aber es ist etwas, dass eine Menge der Öffentlichkeit … denke, dass ich habe, und das ist so frustrierend für mich.”

“Ich habe falsche Haare, ihr alle. Ich habe falsche Wimpern. “

Die einstündige Show war, wie Banks erklärte, “alles über die Brüste!” Sie enthielt auch Unterricht über die richtige Passform und einen Auftritt von einer abgespeckten Anna Nicole Smith.

Abgesehen von ihrer Syndicated-Day-Talk-Show (siehe lokale Einträge), beherbergt Banks auch “America’s Next Model”. Die fünfte Staffel der UPN-Reality-Serie wurde Premiere am Mittwoch (20.00 Uhr ET).

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

1 + = 3

Adblock
detector