Shannen Doherty teilt die “90210” -Ruckbackbilder mit den Co-Stars der Show

Shannen Doherty blickt mit Stolz auf “90210” zurück.

Wenige Tage nachdem sie einen seltenen Auftritt im roten Teppich gemacht hatte, teilte die 45-jährige Schauspielerin, die in den letzten zwei Jahren gegen Brustkrebs kämpfte, mit ihren ehemaligen “Beverly Hills, 90210” -Castkollegen Jason Priestley und Luke Perry.

Ein Beitrag enthielt ein Bild von Doherty und Priestley, 47 – die die Zwillingsgeschwister Brenda und Brandon Walsh spielten, die während der frühen 90er Jahre der Serie in der Show aufgetaucht waren.

Doherty fand auch heraus, wie viel “90210” für sie bedeutet.

“Das ist ein echtes #tbt. # Beverlyhills90210 ist bis heute die größte TV-Show ihrer Art, an der ich gearbeitet habe. Eine wahre Kult-Show, die nicht nur junge Leute erreichte und berührte, sondern auch den Abstand zu ihren Eltern überbrückte”, schrieb die Schauspielerin in der Bildunterschrift.

“Ich bin sehr stolz auf diese Show”, fügte sie hinzu.

Shannen Doherty
Schauspielerin Shannen Doherty nimmt an der 1. jährlichen Dankbarkeits-Gala der Tier-Hoffnungs- und Wellness-Grundlage bei W Hollywood am 4. März 2017 in Hollywood, Kalifornien teil.Rodin Eckenroth / Getty Images

VERBUNDEN: ‘Beverly Hills, 90210’ Sterne wiedervereinigen, Ehre Shannen Doherty, wie sie Krebs bekämpft

Die Schauspielerin teilte einen in-Charakter-Rückfall mit Perry, die ihre Liebe Dylan McKay auf dem Bildschirm spielte.

Priestley, Perry und der Rest der westlichen Beverly-High-Bande haben Doherty während ihrer Krebskriege angefeuert und ihr sogar im November bei einer “90210” -Reunation eine besondere Ehre erwiesen.

Auf der Bühne sagte Perry, 50, Doherty sei “ein sehr großer Teil des Erfolges dieser Show”.

“Niemand von uns ist heute ohne Shannen hier oben”, sagte der Schauspieler.

VERBUNDEN: “Ich fühle mich großartig”: Shannen Doherty macht einen seltenen roten Teppich Aussehen nach Abschluss Chemo

Anfang dieser Woche besuchte Doherty die erste Gratitude Gala der Animal Hope and Wellness Foundation in Hollywood und erzählte Us Weekly, dass sie sich “super positiv” fühlt, seit sie vor ein paar Monaten ihre Chemotherapie und Bestrahlung beendet hat.

“Ich bin glücklich mit dem, wo ich gerade bin. Krebs, für mich, so hart wie es ist, war ein Segen”, sagte der Star. “Es hat sich verändert, wer ich als Mensch für immer bin. Es hat mein Leben auf eine Weise verändert, von der ich nicht einmal sprechen kann.”

“Beverly Hills 90210” -Sterne teilen Unterstützung für Shannen Doherty: “Kämpfe wie eine Brenda”

14.11.201600:36

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

85 + = 88

map