“Runway’s” Jay Gerichte nach dem Verlust gegen Erzfeind Mila

SPOILER ALARM! SPOILER ALARM! FÜR DIE LIEBE VON CUCKOO CHANEL, SPOILER ALARM! Wenn Sie die letzte Episode von “Project Runway” nicht gesehen haben und nicht herausfinden wollen, wer eliminiert wurde, dann lesen Sie nicht weiter.

Obwohl Jay Nicolas Sario eine kuriose Kollektion voller charaktervoller, figurbetonter Verzierungen produzierte, konnte er Mila Hermanovski für den dritten Platz in der siebten Saison der Saison nicht schlagen. Wir unterhielten uns mit dem in San Francisco ansässigen Designer darüber, dass er im Bryant Park als Lockvogel, als Heuchelei der Richter und seine Angst vor Brüsten auftreten sollte.

ENTERTAINMENT WEEKLY: Wie fühlst du dich am Morgen nach deiner Eliminations-Episode??

Jay Nicolas Sário: [Lacht] Ich fühle mich sehr unterstützt. Ich habe viele Freunde, die die Show sehen, und meine Familie – sie haben mir immer diese bedingungslose Liebe gegeben. Es ist ein bisschen traurig, dass ich nach Hause gegangen bin, aber ich trauere nicht darüber. Es ist vor zwei Monaten passiert und ich bin darüber hinweggekommen.

Es muss helfen, dass Sie im Bryant Park ausgestellt wurden, selbst wenn Sie nicht antraten. Wann hast du gelernt, dass du zeigen würdest, egal was zwischen dir und Mila passiert ist?

Ja, egal was zwischen mir und ihr passiert, ich wusste, dass ich immer noch zeigen würde. Es ist so lustig, weil die Produzenten mich bei meinem Hausbesuch betrogen haben. Sie erwähnten etwas wie: “Wenn du verlierst, weißt du, dass du vielleicht nicht einmal als Lockvogel auftauchen kannst.” Und ich war wie, Ok-ay. Ich denke, dass sie das nur gesagt haben, um mich dazu zu bringen, das noch mehr zu wollen. Ernst.

Also versuchten sie, deine Emotionen zu manipulieren?

Ja genau.

Wie nett von ihnen!

28 Fotos

Diashow

Moden auf dem Final Catwalk “Project Runway”

Zehn Designer der siebten Staffel zeigten ihre Kollektionen auf der New York Fashion Week. Achtung: Kann Spoiler vom Saisonfinale der Show enthalten.

[Lacht] Sehen Sie, was hinter der Show passiert?

Okay, wann hast du gewusst, dass es 10 Designer geben würde??

Als sie meine Kollektion im Januar, zwei Wochen vor der Fashion Week, abgeholt haben. Amy [Sarabi, eine Mitspielerin der siebten Staffel] lebt in Oakland und der Typ, der ihre Kollektion abgeholt hat, war derselbe Typ, der meine Sammlung abgeholt hat. Ich unterschrieb die gleichen Papiere wie sie – ihr Name war auf der Liste. Ich fragte mich: Warum heißt Amy hier? [Lacht] Und dann rief ich Janeane an, und Janeane meinte: “Ja, ich zeige.” Ich wusste, dass Anthony vorgeführt wurde. Also ich war wie, Heilige s-! Es gibt 10 Designer auf der Fashion Week!

Wie hast du das empfunden? Für mich hat das die Leistung der Finalisten verringert.

Ich stimme dir definitiv zu. Ich habe irgendwie meinen Appetit verloren, um den Wettbewerb zu gewinnen oder sogar Mila zu schlagen. Es hat gesaugt, weil sie uns die gleiche Menge an Geld gegeben haben, die gleiche Menge an Zeit. Sie hatten die gleichen Einschränkungen wie wir. Es war irgendwie komisch. Ich war wie, wirklich? Warum mache ich das? Wenn Amy oder Jonathan oder andere Designer dasselbe tun, ist es wie, was ist der Sinn dieses ganzen Wettbewerbs?

Hattest du ein Gefühl dafür, wie die Richter, entweder du oder Mila, zu dem Zeitpunkt, an dem sie nach deiner Runway Q & A darüber nachdachten, abstimmen würden??

Mila hat einen wirklich starken Standpunkt und ich weiß, dass ich es auch tue. An diesem Punkt war ich wie, wie zum Teufel werden diese Richter zwischen uns beiden auswählen, wenn Mila schwarz und weiß liebt und ich liebe Farbe? Ich bin zurück nach New York gegangen und habe gedacht, dass sie uns beide bitten werden, uns zu zeigen und vier von uns im Finale zu haben. Mila hatte das gleiche Gefühl. Seth Aaron, Emilio – alle fühlten dasselbe.

In der Folge der letzten Nacht schienen Sie in Ihren Videointerviews sehr zuversichtlich zu sein. Du hast nicht mal die Möglichkeit gehabt, dass Mila dich schlagen würde. War das Vertrauen echt oder war es dem Fernseher zuliebe??

Das ist ein echtes, echtes Gefühl von mir. Selbst wenn Mila und ich es beide geschafft hätten, hätte ich sie geschlagen, um ehrlich zu sein. Ich fühlte dieses Selbstvertrauen, um sie zu schlagen, weil ich eine Kollektion zeigte, die innovativ und nicht langweilig ist. Es ist aufregend, es ist weiblich, es ist verkaufbar, es ist Masse, aber es ist auch nicht so groß.

Warum hast du Mila während der ganzen Saison nicht so sehr gemocht? Du hast es viel vor der Kamera gesagt.

26 Fotos

Diashow

Promi-Sichtungen

Jake Johnson und Damon Wayans Jr. auf dem “Let’s Be Cops”, roten Teppich, Selena Gomez ist in Wachs und mehr verewigt.

Es begann von Anfang an. Ich denke, Mila und ich haben uns gegenseitig in die falsche Richtung gerieben. Sie ist irgendwie wie diese Prissy – nicht zimperlich, aber, wie, pissy Mädchen. Sie denkt, sie ist besser als alle anderen. Und sie strahlte das die ganze Zeit aus. Und ich bin nicht der Einzige, der so fühlt. Jeder andere fühlt den gleichen Weg. Ja, ich mag sie nur nicht, weil ich dachte, sie wäre falsch, nicht echt und zu selbstsicher für die Tatsache, dass sie nur die Dinge tut, die sie gemacht hat.

Also, als ihr eure Entspannung im Hotelzimmer hatte, war das nur vorübergehend? Du behauptest immer noch, dass du sie nicht magst?

Ich weiß nicht, was Mila und meine Zukunft ist. Ich suche keine Freundschaft. Was ich gesagt habe, als ich nach New York zurückkam, war echt. Ich werde nicht über sie reden und ich hoffe, dass sie dasselbe tut, weil es Wasser unter der Brücke ist. Das hat sie mir gesagt, bevor wir uns trennten. Ich hoffe nur, dass wir Erwachsene sein können und weitermachen. Am Ende des Tages haben wir eine Fernsehshow gemacht und es war unterhaltsam und wir haben es für das Fernsehen gemacht.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass du der erste Kandidat in der Geschichte von “Project Runway” bist, der jemals von Heidi gespielt wurde. Ist das eine Ehre??

[Lacht hart] Um ehrlich zu sein, ich hatte immer Angst vor Brüsten. Ich habe Angst vor Titten. Ich denke, das ist einer der Gründe, warum ich schwul bin – Titten machen mir Angst. Aber als Heidi mir ihre Brüste zeigte, war es eine Ehre. Als diese Episode ausgestrahlt wurde, waren alle meine direkten Freunde wie: “Alter, wir sind im Moment so neidisch auf dich.”

Und es war an dir verloren. Vielleicht bist du ein Arschmann. Du hast während der Heidi Red-Carpet Challenge gesagt, dass du Frauen gerne dicke Ärsche gibst.

Ja genau, genau! [Lacht]

Apropos, während dieser Herausforderung haben die Richter Sie beschuldigt, Ihrem Modell einen großen Hintern zu geben, was ich für lächerlich hielt.

Es war mir nicht wirklich wichtig, was sie zu sagen hatten, denn es klang, als wären sie Heuchler. Ich hätte diese zweite Herausforderung nicht gewinnen sollen, weil es genau die gleiche Silhouette ist. Ich dachte in meinem Hinterkopf, Okay, diese b- sind Heuchler.

Recht. Sie werden nur tun, was sie wollen. Für wen wurzelst du jetzt?

Ich wühle für alle drei. Sie sind alle tolle Designer und alle verdienen es, da oben zu sein. Ich wünschte, ich wäre dort oben mit ihnen. Aber ich sehne mich hauptsächlich nach Seth Aaron. Ich habe seinen Standpunkt immer respektiert und er ist der Brotgewinner der Familie. Damit er das schaffen und seine Familie unterstützen kann, habe ich großen Respekt vor ihm.

Was kommt als nächstes für dich??

Ich arbeite an meiner Frühjahr 2011 Linie. Ich bin gerade in die Lücke zurückgegangen. Ich bin in der Visual-Merchandising-Abteilung, verantwortlich für die Flagship Stores und die 1969 Stores. Aber ich möchte nicht, dass sich dieser Job von meinem Ziel entfernt, eine Kollektion in jeder Saison zu entwerfen. Ich finde keine Zeit, um an meinen Stücken zu arbeiten, also werde ich darüber nachdenken. Vielleicht werde ich nächste Woche oder zwei Monate vor mir darüber nachdenken, was dieser Job wirklich für mich bedeutet.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

71 − = 70

Adblock
detector