Richard Simmons bricht langes Schweigen nach Gesundheitsschrecken: “Ich hoffe, wir sehen uns bald”

Richard Simmons ist zurück!

Der geliebte Gesundheits- und Fitness-Guru, 68, spricht zum ersten Mal seit seinem mysteriösen Verschwinden vor drei Jahren direkt mit den Fans.

Richard Simmons bricht die Stille nach einem Krankenhausaufenthalt: “Bis bald”

20. April 201702:38

Simmons, der am Montag wegen “schwerer Verdauungsstörung” ins Krankenhaus eingeliefert wurde, nahm am Mittwoch seine persönliche Facebook-Seite auf, um eine hoffnungsvolle Nachricht mit seinen Fans zu teilen.

“Hallo an alle, die sich um mich gekümmert haben und ihre guten Wünsche gesendet haben. Sie werden nie wissen, wie viel es mir bedeutet”, schrieb der zurückgezogene Ernährungs- und Bewegungsexperte neben einem Foto von sich.

“Bist du es nicht leid, über mich zu hören und zu lesen ?! LOL”, scherzte Simmons. “Nun weißt du, dass ich nicht vermisst werde.” nur ein bisschen unter dem Wetter. “

Simmons, der seit Februar 2014 nicht mehr öffentlich gesehen wurde, sagte, er sei sicher, dass er sich in ein paar Tagen “wohl fühlen und wieder zu Hause sein würde”.

Richard Simmons wegen schwerer Verdauungsstörungen im Krankenhaus

Apr.19.201700:22

VERBUNDEN: Richard Simmons scheint vollkommen in Ordnung zu sein “, sagt LAPD

Letzten Monat besuchte die Polizei von Los Angeles das Haus von Simmons, um einer Behauptung nachzugehen, dass er dort gegen seinen Willen festgehalten wurde. Die Behörden berichteten, dass sie direkt mit Simmons gesprochen hätten und dass es ihm gut ginge.

Simmons sagte diese Woche seine Gesundheit Angst “erinnerte mich daran, wenn Sie Hilfe brauchen, können Sie keine Angst haben, zu erreichen und danach zu fragen. Wir alle denken, wir sollten immer in der Lage sein, unsere Probleme allein zu lösen und manchmal ist es nur größer als wir sind.”

“Ich habe die Hand ausgestreckt und ich hoffe du wirst es auch”, schrieb er. “Ich bin mir sicher, dass es Menschen in deinem Leben gibt, die dich lieben und für dich sorgen und alles tun werden, um dir bei den Herausforderungen zu helfen, denen du gegenüberstehst. Nur zu wissen, dass du dich sorgst, hat mich schon besser gemacht. Ich hoffe, dich bald wieder zu sehen!”

Richard Simmons
Der Diät- und Trainingsguru Richard Simmons, der hier 2013 zu sehen war, hat zum ersten Mal seit drei Jahren, nachdem er am Montag ins Krankenhaus eingeliefert wurde, direkt mit den Fans kommuniziert. Richard Shotwell / AP

VERBUNDEN: Wo ist Richard Simmons? Team leugnet Gefangenschaftsansprüche trotz neuem Podcast

Er unterschrieb den Posten “Liebe, Richard.”

Anfang dieses Monats unterzeichnete der Fitness-Mogul, dessen Verschwinden den Hit-Podcast “Missing Richard Simmons” hervorbrachte, einen Vertrag mit einer neuen Management-Firma, die, wie die Fans hoffen, seine Rückkehr ins Rampenlicht signalisieren könnte.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

6 + 1 =

map