Oscars 2018: Hier ist eine Liste der Gewinner

Oscar-Nacht ist in den Büchern! Die Verleihung der 90. Oscars wurde am Sonntagabend in Hollywood zu Ehren der besten Filme und Aufführungen des vergangenen Jahres gefeiert. Jimmy Kimmel war das zweite Jahr in Folge Gastgeber.

Guillermo del Toros Fantasyfilm “The Shape of Water” gewann den Hauptpreis der Nacht, das beste Foto. Es war ein von neun Anwärtern in der Kategorie, zusammen mit (in alphabetischer Reihenfolge) „Rufen Sie sich durch Ihren Namen“, „Darkest Hour“, „Dünkirchen“, „Get Out“, „Lady Bird“, „Phantom Thema“, „ The Post “und” Three Billboards Outside Ebbing, Missouri. “

Hier ist eine Zusammenfassung der Gewinner der Nacht. Der Gewinner in jeder Kategorie ist fett mit Sternchen gekennzeichnet.

Bestes Bild

  • “Ruf mich mit deinem Namen an”
  • “Dunkelste Stunde”
  • “Dünkirchen”
  • “Geh raus”
  • “Lady Bird”
  • “Phantomfaden”
  • “Die Post”
  • ** “Die Form des Wassers”
  • “Drei Billboards außerhalb Ebbing, Missouri”
Das Shape of Water
Die Form des Wassers / Facebook

Schauspieler in einer führenden Rolle

  • Timothée Chalamet, “Ruf mich mit deinem Namen an”
  • Daniel Day-Lewis, “Phantomfaden”
  • Daniel Kaluuya, “Geh raus”
  • Gary Oldman, “dunkelste Stunde”
  • Denzel Washington, “Roman J. Israel, Esq.”
Gary Oldman
Chris Pizzello

Schauspielerin in einer führenden Rolle

  • Sally Hawkins, “Die Form des Wassers”
  • ** Frances McDormand, “Drei Plakatwände außerhalb Ebbing, Missouri”
  • Margot Robbie, “Ich, Tonya”
  • Saoirse Ronan, “Lady Bird”
  • Meryl Streep, “Die Post”
Frances McDormand
Lucas Jackson / Reuters

Schauspieler in einer Nebenrolle

  • Willem Dafoe, “Das Florida-Projekt”
  • Woody Harrelson, “Drei Plakatwände außerhalb Ebbing, Missouri”
  • Richard Jenkins, “Die Form des Wassers”
  • Christopher Plummer, “Das ganze Geld in der Welt”
  • ** Sam Rockwell, “Drei Billboards außerhalb Ebbing, Missouri”
Bild: Sam Rockwell
Chris Pizzello

Schauspielerin in einer Nebenrolle

  • Mary J. Blige, “Schlammgebunden”
  • ** Allison Janney, “Ich, Tonya”
  • Lesley Manville, “Phantomfaden”
  • Laurie Metcalf, “Lady Bird”
  • Octavia Spencer, “Die Form des Wassers”
Allison Janney
Chris Pizzello

Regie

  • Christopher Nolan, “Dünkirchen”
  • Jordan Peele, “Geh raus”
  • Greta Gerwig, “Lady Bird”
  • Paul Thomas Anderson, “Phantomfaden”
  • ** Guillermo del Toro, “Die Form des Wassers”

Angepasstes Drehbuch

  • ** James Ivory, “Ruf mich bei deinem Namen an”
  • Michael H. Weber und Scott Neustadter, “Der Katastrophen-Künstler”
  • James Mangold, Michael Green und Scott Frank, “Logan”
  • Aaron Sorkin, “Mollys Spiel”
  • Virgil Williams und Dee Rees, “Mudbound”

Originales Drehbuch

  • Emily V. Gordon und Kumail Nanjiani, “Der Große Kranke”
  • ** Jordan Peele, “Geh raus”
  • Greta Gerwig, “Lady Bird”
  • Guillermo del Toro und Vanessa Taylor, “Die Form des Wassers”
  • Martin McDonagh, “Drei Plakatwände außerhalb Ebbing, Missouri”
Jordanien Peele
Lucas Jackson / Reuters

Animierter Spielfilm

  • “Das Chef Baby”
  • “Der Ernährer”
  • ** “Coco”
  • “Ferdinand”
  • “Liebender Vincent”

Animierter Kurzfilm

  • ** “Lieber Basketball”
  • “Gartenparty”
  • “Revoltierende Reime”
  • “Negativer Raum”
  • “Lou”

Dokumentarisches Feature

  • “Abacus: Klein genug zum Gefängnis”
  • “Gesichter Orte”
  • ** “Ikarus”
  • “Letzte Männer in Aleppo”
  • “Starke Insel”

Dokumentarisches Kurzes Thema

  • “Edith + Eddie”
  • ** “Der Himmel ist ein Stau auf der 405”
  • “Heldin)”
  • “Messer Fähigkeiten”
  • “Verkehrsstopp”

Live Action Kurzfilm

  • “DeKalb Grundschule”
  • “Die elf Uhr”
  • “Mein Neffe Emmett”
  • ** “Das stille Kind”
  • “Wato Wote / Alles von uns”

Fremdsprachiger Film

  • ** “Eine fantastische Frau”
  • “Die Beleidigung”
  • “Lieblos”
  • “Auf Körper und Seele”
  • “Das Quadrat”

Original-Lied

  • “Mighty River” von “Mudbound”
  • “Geheimnis der Liebe” von “Ruf mich mit deinem Namen an”
  • ** “Remember Me” von “Coco”
  • “Steh auf etwas” von “Marshall”
  • “Das bin ich” von “The Greatest Showman”

Originalpartitur

  • Hans Zimmer, “Dünkirchen”
  • Jonny Greenwood, “Phantomfaden”
  • ** Alexandre Desplat, “Die Form des Wassers”
  • John Williams, “Star Wars: Die letzten Jedi”
  • Carter Burwell, “Drei Plakatwände außerhalb Ebbing, Missouri”

Kinematographie

  • ** Roger A. Deakins, “Blade Runner 2049”
  • Bruno Delbonnel, “Dunkelste Stunde”
  • Hoyte van Hoytema, “Dünkirchen”
  • Rachel Morrison, “Schlammgebunden”
  • Dan Laustsen, “Die Gestalt des Wassers”

Schnitt

  • Paul Machliss und Jonathan Amos, “Baby Driver”
  • ** Lee Smith, “Dünkirchen”
  • Tatiana S. Riegel, “Ich, Tonya”
  • Sidney Wolinsky, “Die Form des Wassers”
  • Jon Gregory, “Drei Plakatwände außerhalb Ebbing, Missouri”

Politisch aufgeladene Oscars verleihen “The Shape of Water” das beste Bild

05.05.201803:44

Visuelle Effekte

  • ** “Blade Runner 2049”
  • “Wächter der Galaxis Vol. 2”
  • “Kong: Schädelinsel”
  • “Star Wars: Die letzten Jedi”
  • “Krieg für den Planet der Affen”

Produktdesign

  • Sarah Greenwood und Katie Spencer, “Die Schöne und das Biest”
  • Dennis Gassner und Alessandra Querzola, “Blade Runner 2049”
  • Sarah Greenwood und Katie Spencer, “Darkest Hour”
  • Nathan Crowley und Gary Fettis, “Dünkirchen”
  • ** Paul Denham Austerberry, Shane Vieau und Jeff Melvin, “Die Form des Wassers”

Tonbearbeitung

  • Julian Slater, “Babyfahrer”
  • Mark Mangini und Theo Green, “Blade Runner 2049”
  • ** Richard King und Alex Gibson, “Dünkirchen”
  • Nathan Robitaille und Nelson Ferreira, “Die Form des Wassers”
  • Matthew Wood und Ren Klyce, “Star Wars: Die letzten Jedi”

Tonmischung

  • Julian Slater, Tim Cavagin und Mary H. Ellis, “Baby Driver”
  • Ron Bartlett, Doug Hemphill und Mac Ruth, “Blade Runner 2049”
  • ** Gregg Landaker, Gary A. Rizzo und Mark Weingarten, “Dünkirchen”
  • Christian Cooke, Brad Zoern und Glen Gauthier, “Die Form des Wassers”
  • David Parker, Michael Semanick, Ren Klyce und Stuart Wilson, “Star Wars: Die letzten Jedi”

Kostümdesign

  • Jacqueline Durran, “Die Schöne und das Biest”
  • Jacqueline Durran, “Dunkelste Stunde”
  • ** Mark Brücken, “Phantom Thread”
  • Luis Sequeira, “Die Form des Wassers”
  • Consolata Boyle, “Victoria & Abdul”

Make-up und Hairstyling

  • ** Kasuhiro Tsuji, David Malinowski und Lucy Sibbick, “Darkest Hour”
  • Daniel Phillips und Lou Sheppard, “Victoria & Abdul”
  • Arjen Tuiten, “Wunder”

Natalie Morales und Sheinelle Jones treffen die Oscar-After-Partys

05.05.201803:44

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

9 + = 17

map