Nip Slips & No Höschen: 10 schockierende Celebrity Kleiderschrank Fehlfunktionen

0

Nachdem Khlo Kardashian Odom gestern bei Fox News ein bisschen boobte, hatten wir Rückblenden zu einigen unserer Lieblings-Fehlfunktionen in der Garderobe – Nip-Slips, Panty-free-Party-Bilder und diese Super Bowl-Überraschung.

Lindsay Lohan, Paris Hilton und Britney Spears machen natürlich den Schnitt, aber auch einige unerwartete Promis haben öffentliches Nippeln gehabt – auch einige, die auf dem roten Teppich posieren.

Hier sind unsere Tipps für die meisten schockierenden Fehlfunktionen der Garderobe…

MEHR: Sieh Khlos Nip Slip!

1. Janet Jacksons Nipplegate: Die Welt sah Janets bejewelled boob im Jahr 2004, als Justin Timberlake sie in einer Halbzeit-Performance abrissen. Der Blitz dauerte unter einer Sekunde, bevor Janet ihre Hand über ihre Brustwarze warf, aber es war lang genug, um Major zu verursachen Drama, mit den zwei Sängern, die sich über den Vorfall streiten und die FCC CBS wegen des Vorfalls verklagt.

2. Mangel an Unterwäsche von Britney Spears: Dieser einmalige Serienflasher war 2006 auf dem Höhepunkt ihres pantylosen Ruhms, als mehr als eine Paparazziaufnahme zeigte, dass sie keine Unterhosen trug. Glücklicherweise intervenierte die FCC hier nicht und der Sänger vertuschte schließlich.

3. Tara Reids “Red Carpet Nightmare”: Der American Pie Trainwreck gab zu, dass sie “wie ein Idiot lächelte”, während ihr linker Busen auf Diddys 35. Geburtstagsparty 2004 auf dem roten Teppich fotografiert wurde. Die Schauspielerin hat öffentlich gesagt, dass sie aufgebracht war auf den Fotos, die weiter wegschnappten, während ihr Publizist zu ihrer Hilfe eilte.

4. Paris Hiltons “Blind” Boobage: Klar, von den Teilen der Erbin, die wir nicht gesehen haben, ist wahrscheinlich kein Teil mehr übrig, aber dieser besondere Moment fällt auf. Während sie das Video zu “Stars are Blind” gedreht haben, ist Hilton in einem lila Badeanzug in einem Sandsack gerollt, als – oops! – ihre Brust rausspringt, um sie zu sehen.

5. Lady Gagas Popped Top: In einer Teal-Perücke und einem schwarzen Bustier-Kleid wurde die verrückt gekleidete Sängerin bei den diesjährigen CFDA Awards in New York als Stilikone geehrt. Aber während sie dramatisch für Fotos mit erhobenen Armen posierte, verursachte der Umzug, dass ihre Lady-Teile heraussprang und das “Oben-ohne-Selbst” des Sängers “Born This Way” der Menge entblößt.

6. Alexandra Kerrys kleines (zur Imagination) schwarzes Kleid: Der ehemalige Präsidentschaftskandidat John Kerry bekam eine Menge unerwünschter Aufmerksamkeit, nachdem seine Tochter 2004 zu den Filmfestspielen von Cannes ein durchsichtigeres als schwarzes Kleid trug schnell entdeckte er, dass die lange Zahl unter grellen Blitzlampen fast durchschimmerte und Kerrys ganzen Körper freilegte. Obwohl sie (zum Glück) Unterwäsche trug.

7. Anna Nicole Smiths Brust in der Show: Während wir es gewöhnt waren, die privaten Teile des ehemaligen Playboy-Modells zu sehen, hat uns der verstorbene Star einen Schock versetzt, als sie eine Garderobenfehlfunktion erlitt, als sie den Gewinner der heißesten Character Awards bekanntgab. Phoria Awards 2004. Nachdem die linke Seite ihres goldfarbenen Kleides von ihrer Schulter gefallen war, verdeckte der Reality-Star schnell.

8. Lindsay Lohan lacht los: LiLo schien auf der Welt keine Sorge zu haben, als sie in der Brandung in Miami herumtollte und ihr Bikinioberteil herunterfiel. Dieser ist bemerkenswert, weil Lohan sich selbst ergriffen hat und den Nip-Schein gelacht hat.

9. Kirsten Dunsts Teenie Top Trouble: Im Jahr 2005 bekamen wir einen Blick auf die Spider-Man-Darstellerin Mary Janes, als sie mit einem Bikini-Oberteil (nicht das perfekte, das sie auf dem Bild oben trägt) im Meer erwischt wurde ihre obere Hälfte ausgesetzt. Der spitzige Sinn der Schauspielerin kribbelte nicht, als sie den Schlupf nicht bemerkte, obwohl sie aus dem Wasser joggte.

10. Claire Danes ‘Classy Cleavage: Gibt es so etwas wie einen geschmackvollen Nip Slip? Wenn ja, macht dieser den Schnitt. Im Jahr 2007 erschien Danes auf MTV in Jeans und einem tief ausgeschnittenen nudefarbenen Oberteil und während sie sich vorbeugte, um über ihren Film Stardust zu diskutieren, legte sie versehentlich einen Brustwarzennippel frei. Nichts im Vergleich zu diesen anderen Trainwrecks, aber immer noch ein kleiner Schock für die geschmackvolle Schauspielerin.

MEHR: Sieh dir diese roten Teppiche an!