NBC Executive schlägt vor, dass Reboots von “The Office” und “30 Rock” passieren könnten

0

Es ist keine leichte Aufgabe, eine großartige Idee für eine neue TV-Show zu entwickeln – und sie mit den Zuschauern in Kontakt zu bringen. Warum sollten Sie also in diesem Zeitalter des Fernsehens nicht einfach die Shows zurückbringen, die nachweislich bereits funktioniert haben??

Das scheint das Nachdenken bei NBC (Network for TODAY) zu sein, basierend auf einem Interview bei Deadline mit dem NBC Entertainment-Vorsitzenden Bob Greenblatt, der sagt, dass er eine ganze Reihe von Shows hat, die er gerne neu starten würde.

Welche? Denken Sie zuerst an “The Office”, “30 Rock”, “ER” und “The West Wing”.

“Wenn Tina [Fey, Show Creator] anrief und sagte” Ich würde “30 Rock,” würde ich es sofort tun, auch für einen begrenzten Lauf “, sagt Greenblatt. “Das Gleiche über das Büro.”

Wir'd love to cozy up to
Wir würden uns gerne wieder auf “30 Rock” einstimmen.NBC

“Wir sprechen oft über ‘The Office'”, sagte Greenblatt und bezog sich auf Greg Berlanti, den Schöpfer der US-Show, mit dem Gerüchten zufolge Gespräche geführt wurden. (“The Office” wurde in Großbritannien von Ricky Gervais gegründet.) “Ich habe in den letzten Jahren viermal mit Greg gesprochen. Es ist immer” Vielleicht eines Tages, aber nicht jetzt. Es gibt sicherlich eine offene Einladung, aber wir tun es nicht “Jetzt passiert nichts. Wenn er es tun will, würde ich es tun.”

Er bemerkte auch: “Ich würde zu Tina sagen, ‘Hey, denkst du, dass ’30 Rock’ mehr Sinn macht? ‘ Sie sagte: “Ich weiß es nicht; vielleicht.”

Ein weiterer thumbs up for
Ein weiterer Daumen hoch für “The Office”?NBC

“30 Rock” lief von 2006 bis 2013; “Das Büro” von 2005-13.

Dann gibt es “The West Wing” von Aaron Sorkin (1999-2006). NBC arbeitet bereits mit ihm an einer Live-Produktion von “A Few Good Men”, also ist es nicht verwunderlich, dass Greenblatt gerne noch ein paar weitere gute Shows im Line-Up bekommen würde.

“Ich sage ihm immer wieder:, Willst du ‘The West Wing’ noch einmal machen, wäre es nicht toll, das zu tun? ‘ Er sagt: “Du weißt, dass ich diese Show liebe und eines Tages würde ich es gerne wieder besuchen, aber das wird jetzt nicht passieren.”

Greenblatt merkte auch an, dass er sich an den “ER” (1994-2009) Showrunner John Wells gewandt hat, um auch diese lange laufende Lieblingsshow neu zu starten, “aber es gibt nichts Konkretes.”

Klingen the alarms! Could
Tönen Sie die Alarme! Könnte “ER” erneut einchecken?NBC

Es ist keine Überraschung, dass Führungskräfte gerne zurück zu einigen ihrer größten Hits für eine Wiedervereinigungstournee gehen würden, insbesondere mit dem Erfolg einiger Versuche wie Netflix “Fuller House” (eine Fortsetzung von “Full House”) und NBCs kommenden “Will & Grace “Revival, das eine zweite Saisonabnahme verdiente, bevor die erste überhaupt ausgestrahlt wurde.

Plus, “Miami Vice” bekommt einen neuen Start auf NBC und “Dynasty” wird bald wieder regieren, dieses Mal auf The CW. Und wir haben gesehen, dass alte Shows in den letzten Jahren in Netzwerken wie “Hawaii Five-0” auf CBS neues Leben gefunden haben. Aber die Wunschliste von NBC ist viel jünger.

‘Will and Grace’ Revival erneuert für Staffel 2 (und es ist noch nicht einmal auf!)

Aug.04.201700:31

Dennoch, wir glauben nicht, dass Sie den Atem anhalten sollten, damit eine dieser Shows zurückkehrt. Wenn Sie in den Kommentaren ihrer Schöpfer / Showrunner einen ähnlichen “Danke, aber nein danke” -Ton spüren, ist das keine Überraschung: Die meisten Darsteller und YouTuber haben einfach weitergemacht. Sorkin zum Beispiel hat seinen ersten Spielfilm “Molly’s Game” im November veröffentlicht.

Aber wie Greenblatt sagt, sag niemals nie: Auch ohne ihre Leitlichter können manchmal Shows von den Toten auferstehen. Und wer stellt sich nicht gerne vor, dass George Clooney wieder in seinen weißen Arztkittel schlüpfen könnte für einen Gastaufenthalt in einer frischen “ER”? Wir stellen bereits unsere DVRs ein …

Folge Randee Dawn auf Twitter.