Mila Kunis enthüllt das Gerücht, das ihrer Familie Angst machte

Mila Kunis hat aufgedeckt, dass ein falscher Bericht in der Boulevardzeitung während ihrer letzten Schwangerschaft ihrer Familie unnötige Angst vor ihrer Gesundheit bereitet hat.

“Einmal, als ich schwanger war (die Boulevardzeitungen), sagte ich, dass ich einen Notfall habe und ins Krankenhaus gebracht wurde, und mein Gesicht war auf dem Umschlag”, sagte Kunis in der August-Ausgabe von Cosmopolitan das hat meine Familie verursacht, niemand wird verstehen.

“Obwohl mein Vater immer sehr hoffnungsvoll ist, dass die Schwangerschaften wahr sind. Er ist immer wie:” Gibt es wirklich einen anderen? “

Mila Kunis
Mila Kunis öffnete sich, als eine unwahre Geschichte in den Boulevardblättern ihrer Familie unnötigen Kummer verursachte. Axelle / Bauer-Griffin / FilmMagic

Die Schauspielerin, Mutter von Tochter Wyatt, 3, und Sohn Dimitri, 1, mit Ehemann Ashton Kutcher, hatten keine Ahnung von dem Bericht, der ihre Familie so sehr beunruhigte.

“Ich lese nichts über mich selbst”, sagte sie. “Ich weiß wirklich nicht, was über mich geschrieben wird … außer dass ich weiß, dass ich etwa einmal im Jahr schwanger bin und mein Mann und ich eine bekommen Scheidung einmal im Jahr. Ich weiß das, weil ich den Supermarktgang hinuntergehe, und ich sehe es auf dem Cover von Zeitschriften und ich bin wie, ‘Oh Junge, okay!’ ”

Ashton Kutcher feuert zurück auf Boulevardzeitungen, weil er angedeutet hat, dass er betrogen hat

Jul.10.201700:25 Uhr

Kutcher, 40, hatte seine eigenen Probleme mit der Boulevardpresse. Letztes Jahr feuerte er auf einen Bericht des Star Magazine zurück und sagte, er betrüge Kunis mit einer dunkelhaarigen Frau, von der er sagte, dass sie tatsächlich seine Cousine war.

Kunis, 34, lenkt nicht nur die Boulevardpresse ab, sie ist auch in sozialen Medien nicht zu finden.

“(Kutcher) war mit Social Media unglaublich zukunftsorientiert, als es darum ging, sich mit Menschen zu verbinden”, sagte sie. “Aber es hat eine hässliche Wendung genommen und es ging darum, wer am lautesten sein kann, wer kann das sein ärgerlichsten und negativsten. Dann ist es einfach kein lustiges Spiel. “

Sie sprach auch über ihren ultimativen Traum als Produzent und Schauspieler und mehr in der Titelgeschichte des Themas, das am 10. Juli erscheint.

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

81 + = 88

map