Michael Douglas sagt, dass Oralsex seinen Kehlkopfkrebs verursacht hat

In einem überraschend freimütigen Interview mit der Guardian-Zeitung sagt Schauspieler Michael Douglas, dass der Kehlkopfkrebs, bei dem er vor drei Jahren diagnostiziert wurde, durch Oralsex verursacht wurde.

Auf die Frage des Guardian, ob er die Jahre des Rauchens und Trinkens bedauerte, die mit seiner Krankheit in Verbindung gebracht wurden, antwortete der Schauspieler: “Nein. Denn ohne zu spezifisch werden zu wollen, wird dieser spezielle Krebs durch HPV (humanes Papillomavirus) verursacht kommt tatsächlich von Cunnilingus. “

Douglas, 68, erzählte in der Geschichte am Sonntag, dass er sich “Sorgen machte, wenn der Stress, der durch die Inhaftierung meines Sohnes verursacht wurde, nicht dazu beitrug. Aber ja, es ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die Krebs verursacht. Und wenn du es hast, Cunnilingus ist auch das beste Heilmittel dafür. ” Douglas ist seit 2000 mit der Schauspielerin Catherine Zeta-Jones verheiratet.

Eine 2011 im Journal of Clinical Oncology beschriebene Studie, die hier von NBC News behandelt wurde, zeigte, dass eine Krebsspitze, hauptsächlich bei Männern, mit HPV vom Oralsex verbunden war.

Related: Michael Douglas hat recht – HPV kann Kehlkopfkrebs verursachen

Douglas kündigte im August 2010 an, dass bei ihm im fortgeschrittenen Stadium ein Kehlkopfkrebs im Stadium 4 diagnostiziert worden war, nachdem zahlreiche Spezialisten die Quelle seiner oralen Beschwerden nicht identifiziert hatten. Ein Arzt in Montreal entdeckte schließlich einen walnussgroßen Tumor an der Basis der Zunge des Schauspielers.

Am 31. August 2010 sprach Douglas mit David Letterman über die “Late Show” nach Abschluss seiner ersten Woche der Bestrahlung und Chemotherapie. Er war unverblümt über seine Diagnose, aber hoffnungsvoll über seine Heilungschancen.

“Haben sie es früh genug für ihren Geschmack gefunden?”, Fragte Letterman in Bezug auf die Ärzte des Schauspielers. “Ich bin mir sicher, ich hoffe es”, sagte Douglas, um zu applaudieren. Er ist jetzt seit zwei Jahren krebsfrei.

Douglas ist derzeit in der HBO-Biopic “Behind the Candelabra” zu sehen, in der er als berühmter Entertainer Liberace spielt.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 6 = 4

map