Mary-Kate Olsen leidet an Magersucht

Mary-Kate Olsen leidet an Magersucht

Mary-Kate Olsen, die brünette Hälfte des Olsen-Zwillinge-Unterhaltungsimperiums, ist in eine Behandlungseinrichtung eingetreten, “um professionelle Hilfe für ein gesundheitliches Problem zu suchen”, sagte ihr Publizist am Dienstag.

Us Weekly und People Magazine berichteten, dass Olsen an einer Essstörung leidet und in den letzten Tagen in das nicht identifizierte Behandlungszentrum eintrat.

Olsens Publizist Michael Pagnotta wollte diese Berichte nicht kommentieren.

Us Weekly sagte Olsen ist magersüchtig.

Mary-Kate und ihre Schwester Ashley wurden am 13. Juni 18 Jahre alt. Sie haben kürzlich die High School abgeschlossen und planen im Herbst die New York University zu besuchen.

Sie haben zusammen gespielt, seit sie 9 Monate alt waren, vor allem in der Sitcom “Full House” und in einer Reihe von Direct-to-Video-Filmen. Sie haben ihre Namen auch an eine Produktlinie angehängt, die von Kleidung über Kosmetikartikel bis hin zu Wohnaccessoires reicht.

Ihr Kinodebüt “New York Minute” lief nach der Veröffentlichung im Mai schlecht an der Kinokasse.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

30 − 20 =

Adblock
detector