Lisa Kudrow enthüllt das süße Pre-Show-Ritual der “Freunde” -Cast

Lisa Kudrow und ihre “Freunde” Castmates verehrten sich immer gegenseitig, aber die Schauspielerin sagt, während sie schwanger war, waren ihre Co-Stars extra süß zu ihr – sie wechselten sogar ihr Vor-Show-Ritual, um ihr Baby aufzunehmen.

Freunde - Season 1
Die Darsteller haben sich definitiv geliebt.Reisig und Taylor / NBC

Während der Staffeln vier und fünf der NBC-Komödie fungierte Kudrows Figur Phoebe als Leihmutter für ihren Bruder Frank Jr. und seine Frau Alice. Zu der Zeit war Kudrow im echten Leben schwanger mit ihrem Sohn Julian, jetzt 20 (mit Ehemann Michel Stern).

Kudrow erzählte den Leuten, dass sie und ihre Co-Stars – Jennifer Aniston, David Schwimmer, Courteney Cox, Matthew Perry und Matt LeBlanc – sich versammelt haben, bevor sie jede Episode drehen, um sich gegenseitig etwas Gutes zu wünschen. Als sie schwanger wurde, gab die Bande ihrem ungeborenen Baby die gleichen guten Wünsche.

Lisa Kudrow at
Kudrow hat schöne Erinnerungen an ihre Zeit im Set “Friends”.Tibrina Hobson / Getty Images

“Wir sechs würden uns hinter die Bühne drängeln und einfach sagen:, In Ordnung, eine gute Show, liebst du, du liebst, dass du dich liebst ‘”, erinnert sich die Schauspielerin, 55. “Und als ich schwanger war, würden sie es tun sagen: “Habt eine tolle Show, liebt es, euch zu lieben – liebe dich, kleiner Julian!” “Weil wir wussten, dass es ein Junge war und das war sein Name.”

Rückblickend berührt Kudrow die Freundlichkeit ihrer Co-Stars.

“So süß, sie schlossen meinen kleinen Fötus in die Gruppe ein”, schwärmte sie.

Jennifer Aniston diskutiert mögliche “Freunde” Comeback

Aug.01.201800:35

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

7 + 1 =

Adblock
detector