Lady Gaga in lähmendem Schmerz, bricht den Rest der Welttournee ab: “Ich bin so am Boden zerstört”

0

Eine untröstliche Lady Gaga kündigte am frühen Samstagmorgen auf Instagram an, dass sie wegen ihrer chronischen Schmerzen nicht mit der europäischen Etappe ihrer Welttournee fortfahren werde.

Gagas fünfte Headliner-Konzertreihe, die “Joanne World Tour”, hatte Termine in London, Manchester, Zürich, Köln, Stockholm, Kopenhagen, Paris und Berlin, aber die schweren Fibromyalgie-Schmerzen des Stars führten zu einem vorzeitigen Ende der Show.

Die 31-jährige Sängerin teilte sowohl die offizielle Ankündigung als auch eine Notiz an die Fans in den sozialen Medien (wische durch, um beide Nachrichten zu sehen).

Ein Beitrag von Lady Gaga (@ladygaga) auf

“Ich bin so am Boden zerstört, dass ich nicht weiß, wie ich es beschreiben soll”, schrieb sie. “Alles, was ich weiß, ist, dass wenn ich das nicht tue, ich nicht bei den Worten oder der Bedeutung meiner Musik stehe. Mein Ärzteteam unterstützt die Entscheidung, dass ich mich zu Hause erholen kann. “

Gaga gab im September letzten Jahres bekannt, dass sie an einer chronischen Schmerzstörung namens Fibromyalgie leidet. Im selben Monat zwang sie ihr schmerzlicher Schmerz dazu, eine Aufführung in Brasilien auf dem berühmten Rock In Rio Festival abzusagen.

“Ich liebe diese Show mehr als alles andere, und ich liebe dich, aber das ist außerhalb meiner Kontrolle”, schrieb Gaga in ihrer Notiz, die sich persönlich an Fans richtete, die ihre letzten 10 Shows besucht hätten, genauso wie jene in Brasilien. “Ich verspreche dir, dass ich wieder in deiner Stadt sein werde, aber im Moment muss ich mich und mein Wohlergehen an die erste Stelle setzen.”

Bild: Lady Gaga performs for the five former U.S. presidents, Jimmy Carter, George H.W. Bush, Bill Clinton, George W. Bush, and Barack Obama during a concert at Texas A&M University benefiting hurricane relief efforts in College Station
Gaga hofft, so schnell wie möglich auf die Bühne zurückkehren zu können.Richard Carson / Reuters

Die Grammy-Gewinnerin kämpfte jahrelang mit ungenannten chronischen Schmerzen, bevor sie mit ihrer Fibromyalgie-Diagnose an die Öffentlichkeit trat.

Kürzlich hat Gagas “Five Foot Two” -Film von Netflix noch mehr Details über das Ausmaß ihres Leidens und ihre Hoffnung für die Zukunft mitgeteilt.

“Es gibt ein Element und ein sehr starkes Stück von mir, das glaubt, dass Schmerz ein Mikrofon ist”, sagte sie in dem Film. “Mein Schmerz tut mir wirklich nichts, wenn ich ihn nicht in etwas verwandele, das ist.”

Hoffentlich wird Gaga mit der richtigen Pflege und Unterstützung von Fans auf der ganzen Welt ihr musikalisches Mikrofon bald wieder zurückfordern.

Lady Gaga hospitalisiert, Brasilien Konzert abgesagt

15. September 201700:28