Kate Mara reißt 'House of Cards' mit einem sexy GQ-Shoot zurück

Kate Mara reißt ‘House of Cards’ mit einem sexy GQ-Shoot zurück

Wenn Sie in dieser Woche einen perfekten Valentinstag planen, indem Sie auf Netflix ‘neue Staffel von “House of Cards” drücken, können Sie sich mit Kate Maras Fotoauszug im GQ-Magazin genauso gut aufwärmen.

Bild: Kate Mara
Mark Abrahams / Heute

Die Schauspielerin, die mit Zoe Barnes, der politischen Bloggerin und Moderatorin des Kongressabgeordneten Frank Underwood (Kevin Spacey) spielt, hält die zweite Staffel der Serie für genauso gut – obwohl sie sie noch nicht gesehen hat.

“(Show Creator) Beau Willimon hat eine sehr große Vorstellungskraft”, erzählte Mara GQ. “Und er und unser schriftstellerisches Team, ich denke, sie haben diese Saison wirklich durchgezogen. Weil es schwer ist, all die Dinge zu übertreffen, die letzte Saison passierten. Letztes Jahr, bevor die erste Staffel rauskam, hatte ich alle Episoden gesehen Ich bin genauso aufgeregt, es wie alle anderen zu sehen. Dennoch denke ich, dass es genauso überraschend und süchtig macht. Hoffentlich werden wir sehen. “

Bevor Sie sich mit der sexy Schauspielerin in ihrer Unterwäsche der ganzen Valentins-Fantasie nähern, sollten Sie ein wenig wissen, was es braucht, um mit Mara eine Verabredung zu machen. Nummer eins, sei kein Footballspieler. Die Familie ihres Vaters führt die New York Giants und die Familie ihrer Mutter betreibt die Pittsburgh Steelers und sie sagte GQ dating Fußballhits zu nah an zu Hause.

Für diejenigen, die das Glück haben, ein Date zu bekommen, will sie nur “einen vegetarischen Burger und Pommes und ein Glas Wein, und über Politik reden.”

Kein Wunder, dass die Dinge mit Frank Underwood nach Süden gingen – er ist ein Hardcore-Barbecue-Mann.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

78 − = 70

Adblock
detector