Kaley Cuoco erinnert sich zum ersten Mal an ihren verstorbenen Co-Star John Ritter: “Ich war verliebt”

Es ist 15 Jahre her, dass der Schauspieler John Ritter mit 54 Jahren plötzlich verstorben ist, aber Kaley Cuoco, Star der “The Big Bang Theory”, schätzt noch immer ihre Erinnerungen an die Zusammenarbeit mit ihm.

Tatsächlich erinnert sich Cuoco, der die frühreife Teenager-Tochter des Schauspielers in der ABC-Sitcom “8 Simple Rules” gespielt hat, noch lebhaft an den Tag, an dem sie den Star getroffen hat.

Kaley Cuoco erinnert sich an das erste Mal, als sie John Ritter traf

Sep.06.201800:34

“Wir hatten einen Tisch gelesen. Ich war gerade 16 geworden und wollte den Teil sehen – ich spielte irgendwie diesen sexy 16-Jährigen. Also trug ich dieses Spaghetti-Trägerhemd mit, wie, einen BH “Cuoco, 32, erinnerte sich in einem neuen REELZChannel” Hinter geschlossenen Türen mit Natalie Morales “zu Ehren von Ritter, der an einer nicht diagnostizierten Aortendissektion starb.

“Ich sitze am Tisch und John kommt rein, er sieht mich an und er ist (streng),” Du spielst meine Tochter. Zieh einen Pullover an. ” Dann faselt er in diesem Gelächter “, teilte die Schauspielerin mit.

Kaley Cuoco and John Ritter
John Ritter spielte Cuoco’s Vater in der ABC-Sitcom “8 Simple Rules”.Getty Images

Der frühere “Three’s Company” -Star war schon komisch, aber in typischer Ritter-Manier meldete er den komödiantischen Moment für alles, was es wert war – sogar körperlich zu werden.

“Er hat einer Person im Raum einen Pulli abgenommen – diese ganze körperliche Handlung, die er gemacht hat – er zieht sie aus und legt sie auf mich. Und er sagt:, Kleide dich von nun an ‘”, erinnert sich Cuoco.

Unnötig zu sagen, dass Ritter improvisierte Komödie Gold seine TV-Tochter gründlich verzauberte.

“Das war es”, sagte Cuoco mit großen Bewunderung. “Es war erstaunlich. Das war meine Einführung in ihn. Ich war in Liebe von diesem Moment an.”

Letztes Jahr nahm die Schauspielerin auf Instagram an, um ihren Bildschirm-Vater am Jahrestag seines Todes am 11. September 2003 zu ehren.

“Heute, vor 14 Jahren, haben wir eine der besten verloren, die es gab”, schrieb sie neben einem Foto des Paares. “Es vergeht kein Tag, an dem er mich nicht auf die eine oder andere Weise zum Lachen bringt.”

“Hinter verschlossenen Türen: John Ritter” strahlt um 21 Uhr auf dem Reelz-Kanal. ET am Samstag, den 8. September.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 58 = 60

map