Justin Timberlake “machte” nach einem Super Bowl-Missgeschick “absolut” Frieden mit Janet Jackson

Nächsten Monat wird Justin Timberlake beim Super Bowl 52 spielen, aber es wird nicht sein erstes Mal auf der berühmten Halbzeit-Bühne sein.

Zurück im Jahr 2004, trat er Headliner Janet Jackson für einen kurzen, aber unvergesslichen Moment, die zu Kontroversen, Ärger mit der FCC und vermeintlich schlechtes Blut zwischen den Sängern führen.

Aber Timberlake zufolge geht es ihm und Jackson jetzt gut.

Janet Jackson and Justin Timberlake
Janet Jackson und Justin Timberlake wurden nur wenige Augenblicke vor der “Garderobenfehlfunktion” gesehen, die 2004 während ihrer Super Bowl-Halbzeitserie so viele Kontroversen ausgelöst hatte.WireImage

Wie jeder, der die berüchtigte Aufführung gesehen hat, sich erinnern wird, sangen die zwei Stars “Rock Your Body” zusammen, und als Timberlake den Text “Ich werde dich nackt am Ende dieses Liedes haben”, riss er eine Portion davon weg Jacksons Kostüm, entblößt ihre Brust.

Während es zu der Zeit, als der Vorfall komplett geplant war, Behauptungen gab, behauptete Jackson, dass nur ein Teil ihres Outfits – das schwarze Vinyl-Äußere – abreißen sollte. Timblerlake prägte den Begriff “Garderobenfehlfunktion”, um ihn zu beschreiben. Beide entschuldigten sich.

Der Fallout war jedoch für jeden von ihnen anders. Jackson sah unmittelbare Auswirkungen auf ihre Karriere – von ihrer Musik, die in einigen Radiosendern auf die schwarze Liste gesetzt wurde, bis sie in diesem Jahr von den Grammys ausgeschlossen wurde – während Timberlakes Karriere weitgehend unbeeinträchtigt blieb.

Timberlake sprach kürzlich mit Beats 1 Radio über die Kontroverse, und als er gefragt wurde, ob er und Jackson seitdem Frieden geschlossen haben, sagte er: “Absolut.”

Was auch immer zwischen den Sternen gesagt wurde, bleibt privat – und er will es so halten – aber er besteht darauf, dass es ihnen jetzt gut geht.

“Ich weiß nicht, dass viele Leute das wissen”, erklärte der “Man of the Woods” -Sänger. “Ich meine, ich denke nicht, dass es meine Aufgabe ist, das zu tun, weil du die Beziehungen schätzt, die du zu den Menschen hast.”

HEUTE liebt .. Justin Timberlake und Jessica Biel

18. Oktober 201701:11

Dennoch, obwohl er sagt, dass er gut mit Jackson ist, musste Timberlake auch auf alle Bedenken der Mächte, die hinter der Halbzeit-Show stehen, eingehen, bevor er den Deal für sein bevorstehendes Set abschloss.

“Natürlich”, sagte er. “Darüber haben wir gesprochen.”

Aber am Ende gab es nicht wirklich viel zu sagen.

“Um ehrlich zu sein, es war nicht so sehr eine Unterhaltung”, erinnert sich Timberlake. “Nur eines von diesen Dingen, wo wir hingehen, ‘Wir werden nicht …’ Was soll ich sagen? Wie, ‘Wir werden das nicht nochmal machen?”

NFL

Fans werden eine Chance bekommen, sich selbst zu sehen, wenn er am 4. Februar die Halbzeit-Bühne erreicht.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

45 − 42 =

Adblock
detector