Julia Louis-Dreyfus und ihr Sohn danken den Unterstützern nach ihrer Krebsdiagnose

0

Julia Louis-Dreyfus und ihre Familie teilten sentimentale Wertschätzung für die öffentliche Unterstützung – und füreinander -, nachdem der “Veep” -Star in der vergangenen Woche seine Brustkrebsdiagnose aufgedeckt hatte.

Der älteste Sohn der Schauspielerin, Henry Hall, 25, nahm am Freitagnachmittag Twitter mit einem Reminiszenzfoto und einer Notiz an die Fans entgegen.

“Ich konnte gestern nicht mehr dankbar sein für die Unterstützung meiner Mutter,” schrieb Hall, bevor er seinen ererbten Sinn für Humor hinzufügte. “Hier ist ein Bild von uns, das wir letztes Jahr gemacht haben. Liebe euch allen.”

Louis-Dreyfus reagierte auf ihren Sohn mit einem ebenso fröhlichen wie bedeutungsvollen Tweet.

“Ich bin auch dankbar”, schrieb Louis-Dreyfus, “und auch dankbar für meinen lieben Jungen mit guten Manieren.”

Die Schauspielerin hat ihre Krebsdiagnose am Donnerstag auf Twitter bekannt gegeben und seither hat sie eine überwältigende Antwort von Liebe und guten Wünschen von Politikern, Prominenten und Fans erhalten, darunter der frühere Vizepräsident Joe Biden, Lena Dunham, Ellen DeGeneres und Hillary Clinton.

Louis-Dreyfus ‘jüngerer Sohn trat ebenfalls ein. Charlie Hall, 20, besucht derzeit die Northwestern University, wo er in der Basketballmannschaft spielt. Das nordwestliche Männerbasketballteam twitterte bei der Mutter ihres Teamkollegen: “Du warst für uns da. Jetzt sind wir für dich da. “

Trotz ihrer weitreichenden Unterstützung hat Louis-Dreyfus die beste Fürsorge von denen, die ihr am nächsten sind: Familie. Ihr Ehemann von 30 Jahren, Brad Hall, und ihre zwei Kinder werden sicherlich ihre größten Fans während dieser Reise sein.

Julia Louis-Dreyfus Enthüllung ihres Brustkrebses zieht Unterstützung aus

Sep. 29.201703:04