Jolies Mutter schlägt Voight nach Belieben entgegen

Sie könnte Anfang dieses Jahres an Eierstockkrebs gestorben sein, aber Angelina Jolies Mutter, Marcheline Bertrand, hat ihren Ex-Ehemann Jon Voight durch ihren letzten Willen und ihr Testament ausgelöscht.

In einer Liste ihrer Vermögenswerte, die von Bertrands eigener Hand im Mai 2006 verfasst wurde, machte die verstorbene Schauspielerin 180.000 Dollar in ihrem Nachlass aus, von dem sie behauptete, dass es ihr in “Ehegattenunterstützung” von ihrer Voight geschuldet sei. Die beiden trennten sich 1978. Das kürzlich erschienene Dokument wird zweifellos der Hollywood-Fehde, die Bertrand und ihre Kinder mit Voight, Angelina und Bruder James Haven gegen ihren Vater aufgebracht hat, neue Nahrung geben. Jüngste Berichte besagen, dass Jolie und Haven nach dem Tod ihrer Mutter Waisen sind. Es wird auch allgemein berichtet, dass die beiden nicht mit ihrem Vater sprechen.

Nach Bertrands Willen hinterließ die Schauspielerin ihrer Familie einen Nachlass von mehr als 2 Millionen Dollar. Obwohl der größte Teil ihres Nachlasses zwischen Jolie und Haven aufgeteilt ist, hat Bertrand $ 100.000 an die 5-jährige Maddox Jolie-Pitt, “ihr geliebter Enkel”, hinterlassen. Außerdem hat Bertrand 100.000 Dollar an John Trudell, eine ehemalige Musikerin und politische Aktivistin, die sie nennt, überwiesen “Eine der Lieben meines Lebens.”

In ihrer handschriftlichen Liste von Vermögenswerten fügte Bertrand auch Zahara und “das neue kleine Kostbare” Shiloh-Nouvelle Jolie Pitt hinzu und hinterließ ihnen ebenfalls 100.000 Dollar.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

72 − 69 =

map