John Krasinski lässt sich von Anna Kendrick von “Lip Sync Battle” inspirieren: “Was passiert?”

Zwei Dinge sind notwendig, um es in die Welt von Spikes “Lip Sync Battle” zu schaffen: kopfüber in die urkomische Prämisse zu tauchen und ein köstliches Gefühl für das Surreale.

Lippe Sync Battle
Lip Sync Battle am 19. Januar 2015 mit John Krasinski und Anna Kendrick mit Special Guest Jennifer Lopez.Scott Gries

“Pitch Perfect” -Sterne Anna Kendrick und der ehemalige “Office” -Star John Krasinski (der auch ausführender Produzent der Show ist) waren ideale Kandidaten für die Show am Donnerstagabend – sie komplett gehört ihre Leistungen.

Jeder der Schauspieler bekam zwei Schüsse, um das Publikum zu beeindrucken, und beide begannen mit urkomischen Eindrücken in das Land der Boybands: Auf der Bühne herumlaufen wie eine Marionette zu “N’Sync’s” 2000-Hit “Bye Bye Bye”. (Das macht Sinn, wenn Sie übrigens das Originalvideo gesehen haben.)

Kendrick konterte mit einem Song “from my heart”, der mit One Direction’s 2014 “Steal My Girl” einer jüngeren Boyband zuhörte – und offenbar ein bestimmtes “Girl” im Sinn hatte, das sie stehlen wollte.

Ein Fernsehbildschirm in der Nähe begann Bilder von Krasinskis Frau Emily Blunt (die in der Vorwoche gezeigt hatte) zu blinken, und Kendrick öffnete sogar ihre Jacke, um ein Foto von sich mit Blunt in einem großen Herzen auf ihrem T-Shirt zu zeigen.

Spiel weiter! Krasinski brüllte für die zweite Runde zurück, indem er unschuldig ein Kleid schaukelte: Er begann, Ike und Tina Turners 1970er Cover von “Proud Mary” zu singen, zog dann seinen Anzug aus und entblößte ein silbernes, lahmes Fransenkleid, das Tina vielleicht selbst getragen hatte. Großes “A” für Anstrengung!

Aber Kendrick hatte ein Ass im Ärmel: Gegen Ende von Kendricks total dominierendem J. Lo’s und Iggy Azaleas 2014er Hit “Booty”, der sich zeigen sollte, aber die Lady selbst, Jennifer Lopez!

Lippe Sync Battle - Anna Kendrick
Anna Kendrick und Jennifer Lopez.Scott Gries / Spike TV / Viacom

Leider hat Lopez nicht gespielt, aber sie hatte trotzdem eine große Wirkung: Krasinski wäre fast vom Stuhl gefallen und hätte geschrien: “Was ist los?”

Wir sind uns selbst nicht sicher, aber wir haben es geliebt.

Also wer hat gewonnen? Wer denkst du? (Spoilerwarnung: Es war Kendrick!)

“Lip Sync Battle” läuft donnerstags um 10 Uhr. ET auf Spike.

Folgen Sie Randee Dawn auf Google+ und Twitter.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

43 + = 48

map