Jaleel White erinnert sich unter Tränen an den späten ‘Family Matters’ Co-Star auf ‘Hollywood Medium’

Für Jaleel White brachte ein Treffen mit Celebrity-Medium Tyler Henry schmerzhafte Erinnerungen an den Verlust eines seiner “Family Matters” -Ko-Stars mit sich.

White vergoss Tränen, als er sich an die Schauspielerin Michelle Thomas erinnerte, die Myra, die Freundin seiner nerdigen Figur Steve Urkel, auf seiner Hit-90er-Sitcom spielte. (Sie spielte auch die Freundin von Malcolm-Jamal Warners Theo in “The Cosby Show”.) Thomas starb 1998 im Alter von 30 Jahren.

In einem Vorschauclip für die heutige Episode von “Hollywood Medium” erzählt Henry White, dass er sieht, was wie ein “E”, ein “L”, ein “L” und ein “E” aussieht. Der Schauspieler ist verblüfft und fragt sich laut Henry hat vorher Google benutzt, um Informationen über ihn auszugraben.

“September Geburtstag, plötzliche Weitergabe, E-L-L-E … kein Google?” Weiß fragt.

“Kein Google. Das ist peinlich, ich erkenne dich nicht einmal. “Henry, 21, gibt zu.

“Mach dir keine Sorgen über diesen Teil. Wir werden später über diesen Teil sprechen. Es macht mir Freude, dass du nicht weißt, wer ich bin”, weiß White, 40, bevor er sich über Thomas meldet.

MICHELLE THOMAS;JALEEL WHITE
Michelle Thomas und Jaleel White am Set von “Family Matters”.ABC über Getty Images

»Du sprichst von Michelle Thomas. Sie war mein alter Co-Star aus “Family Matters” und sie starb an Magenkrebs … schnell. Sie hatte viele Freunde in der Musikindustrie “, sagte ein emotionaler Weißer.

“Ihr Geburtstag ist der 23. September 1968. Das ist also zwei Tage nach der ’21’, die du gesagt hast”, fügte er hinzu, bevor er die Stimmung im Raum aufhellte: “Du wirst mich auf Instagram anschreiben lassen!”

White twitterte kürzlich über sein Erscheinen auf “Hollywood Medium” und schrieb, dass Henry “mich absolut umgehauen hat”. Die Folge wird heute Abend um 21 Uhr ausgestrahlt. EST auf E!

Watch ‘Hollywood Medium’ Tyler Henry gibt Matt Lauer eine emotionale Lektüre

Aug.02.201606:21

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

89 − = 82

Adblock
detector