Hugh Jackman überlegt, warum das Treffen mit seiner Frau “das Größte” aller Zeiten war

Mit seinem 20. Hochzeitstag im April erzählte Hugh Jackman Ellen DeGeneres eine süße Geschichte darüber, wie er seine Frau kennenlernte, Jahre bevor er als A-List-Schauspieler durchbrach.

Hugh Jackman and wife Deborra-Lee Furness
Hugh Jackman und seine Frau Deborra-Lee Furness nehmen an der Donna Karan New York 30th Anniversary Modenschau 2014 teil.Getty Images-Datei

“Offensichtlich ist sie das Größte, was mir je passiert ist”, sagte er DeGeneres in einem Clip, der am Sonntag auf der Website ihrer Talkshow veröffentlicht wurde. Und ich bin irgendwie wirklich dankbar, dass ich sie kennengelernt habe, bevor irgendetwas passiert ist, denn alles, was in meiner Karriere passiert ist – auf der Leinwand, außerhalb des Bildschirms – haben wir immer zusammen gemacht . “

MEHR: Slideshow: Hugh Jackman

Mitte der 90er Jahre traf Jackman seine spätere Ehefrau, Deborra-Lee Furness, und arbeitete an einer Produktion, die er als seinen “ersten Job” bezeichnete. Er sagte, er fühlte sofort einen Funken.

“Sie war der Star. Ich war total verknallt in sie”, fügte der Oscar®-Kandidat hinzu. “Jeder hat es getan. Die ganze Crew war in sie verknallt. Und ich war so beschämt darüber, dass ich eine Woche lang nicht mit ihr geredet habe.”

MEHR: Hugh Jackman überrascht junge Fans mit Mukoviszidose

Sie entschied sich, etwas dagegen zu unternehmen, anstatt sich vor ihr zu verstecken, und schmiss eine Woche später eine Dinnerparty und lud Furness und andere zu dem Event ein. “Sie hat gesagt, ‘Was ist los? Habe ich dich genervt? Du redest nicht mehr miteinander. Was habe ich falsch gemacht?'”, Erinnert sich Jackman. “Und ich hatte ein paar [Getränke], und ich sagte: ‘Oh, schau, ich bin in dich verknallt. Ich werde darüber hinwegkommen.’ Und sie sagte: “Oh, wirklich?” Und ich sagte: “Oh, das ist schlecht.” Und sie sagt: “Ja, ich habe auch eine über dich.”

Hugh Jackman, Deborra-Lee Jackman
Hugh und Deborra-Lee nehmen am Global Citizen Festival 2015 teil, um bis 2030 im Central Park die extreme Armut am 26. September 2015 zu beenden.Getty Images-Datei

Ungefähr ein Jahr später heirateten sie. Sie sind inzwischen Eltern von Sohn Oscar, 15, und Tochter Ava, 10 geworden.

MEHR: Kathie Lee Gifford schwärmt von Hugh Jackmans Wohltätigkeitsarbeit

Oscar war nicht immer beeindruckt von der häufigen und ungeheuer beliebten Rolle seines Vaters in den “X-Men” -Filmen und seinen Spin-offs. Obwohl Jackman DeGeneres erzählte, wie sein Sohn ihn einmal gebeten hat, ein Autogramm für ein junges Mädchen am Strand zu unterschreiben, kann Fandom ein heikles Ding sein.

Hugh Jackman: Blackbeard spielen war gut für mein romantisches Leben

Okt. 06.201504:14

“Er hatte einen anderen Freund – einen neuen Freund – und ich hörte zu, und der Freund war offensichtlich verliebt in Wolverine und stellte all diese Fragen”, sagte Jackman. “Und [Oscar] sagte nichts, dann meldete er sich schließlich und sagte:” Schau, mein Vater ist nicht hart, er ist nicht cool, er ist nichts wie Wolverine, OK? Also, komm einfach rüber. ” Das war’s.”

MEHR: Hugh Jackman ehrt verstorbenen Fan, der Wolverine nur mit seinem Mund gemalt hat

Jackman schloss mit einem Lachen: “Ich habe das Kind seither nicht mehr gesehen.”

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Chris Serico auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

39 − = 29