"House of Cards" verrät, was mit Kevin Spaceys Charakter passiert ist

“House of Cards” verrät, was mit Kevin Spaceys Charakter passiert ist

“House of Cards” überträgt Kevin Spaceys Charakter in die Geschichtsbücher.

Mit der Veröffentlichung eines neuen Teasers für die kommende sechste und letzte Staffel seiner erfolgreichen politischen Serie enthüllte Netflix das Schicksal von Spaceys fiktivem Präsidenten Frank Underwood, der aus der Show herausgeschrieben wurde, nachdem der Schauspieler wegen sexueller Übergriffe und Belästigungen entlassen worden war letztes Jahr.

Die Produzenten beschlossen, die sechste Staffel um die Frau von Underwood, Claire, zu drehen, die von Robin Wright gespielt wurde.

Claire Underwood steht ganz im Mittelpunkt des am Mittwoch veröffentlichten 25-Sekunden-Teasers.

“Ich sage dir das, Francis”, sagt sie und steht auf einem kleinen Friedhof. “Wenn sie mich begraben, wird es nicht in meinem Hinterhof sein. Und wenn sie ihre Aufwartung machen, müssen sie in der Schlange warten.”

Die Kamera zieht dann aus, um einen Grabstein mit dem Namen ihres geschimpften Ehemannes zu zeigen.

Spacey, 59, ist als eines der hochkarätigen Themen der #MeToo-Bewegung einem rasanten Sturz erlegen.

Spacig will not return for season six of
Spacey wird für die sechste Staffel von “House of Cards” nicht zurückkehren.HBO

Das Bild des Oscar-Preisträgers wurde irreparabel beschädigt, nachdem “Star Trek: Discovery” -Schauspieler Anthony Rapp BuzzFeed sagte, dass Spacey ihm 1986 einen sexuellen Vorstoß verschafft hatte – damals, als Rapp, der mehr als ein Jahrzehnt bei Spacey Junior ist, gerade einmal 14 Jahre alt war. Das führte dazu, dass mehr Ankläger vorrückten, darunter ein ehemaliger Produktionsassistent für “House of Cards”, der behauptete, Spacey habe ihn befummelt.

Netflix suspendierte Produktion der sechsten Jahreszeit im Gefolge der Behauptungen und erlaubte Autoren eine Chance, die Saga ohne seinen Hauptcharakter neu zu schreiben.

“Ich denke, wir waren natürlich alle überrascht und letztendlich betrübt”, sagte Wright im August zu Todays Savannah Guthrie über die Neuigkeiten, die zu Spaceys Sturz geführt hatten.

Die letzte Staffel von “House of Cards” wird am 2. November Premiere haben.

Robin Wright spricht am heutigen Tag über Kevin Spacey: “Ich kannte den Mann nicht”

Jul.09.201805:24

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

71 + = 73

Adblock
detector