Hat Ellen DeGeneres ein “Tell” vor Streiche? (Matt Lauer denkt das)

Als Eric Stonestreet Anfang der Woche bei einem Besuch der “The Ellen DeGeneres Show” den üblichen Schreckgespenst umdrehte, widmete sich Matt Lauer aufmerksamer Aufmerksamkeit.

Immerhin war der TODAY-Anker einige Male auf der Empfangsseite der Gags des Hosts. (Und ein paar weitere Male.) Also war er erfreut, etwas zu bemerken, das sein Streichballkumpel, kurz bevor der Stonestreet-Stunt begann, “erzählen” könnte.

Jetzt wundert sich Ellen, warum Matt die Hinweise noch nie gesehen hat.

Ellen DeGeneres antwortet auf Matt Lauers Behauptung, dass sie einen Streich hat, erzählen ‘

28. September 201701:13

“Weißt du, Matt, wenn du so schlau bist, warum hast du die Signale nicht aufgenommen, als wir dich verängstigt haben?” sie fragte auf ihrer Show Donnerstag.

Um ihren Standpunkt zu verdeutlichen, teilte sie dann einen urkomischen – und digital manipulierten – Clip, der das letzte Mal wieder auftauchte, als sie einen ihrer Kumpels aus einer Box springen ließ und Matt einen Schrecken einjagte.

In den Flashback-Aufnahmen sprach Matt mit Ellen, während sie ein paar nicht ganz so subtile Andeutungen zu dem gab, was kommen würde – von ausgeklügelten Handzeichen bis zum Abfeuern einer Startpistole.

Dann kam der Gotcha-Moment!

Nachdem sie ausgestrahlt wurde, lächelte sie einfach in die Kamera und sagte zu Matt: “Du hättest das kommen sehen sollen.”

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

25 − 24 =

map