Hast du den von Brokeback gehört?

Einige der “Top Ten Zeichen, du bist ein Homosexuell Cowboy” mit freundlicher Genehmigung von David Letterman:

  • Du liebst es, reitend, drehend und neu zu dekorieren.
  • Anstelle eines Salons bevorzugen Sie einen Salon.
  • Native Americans beziehen sich auf Sie als “Tänze mit Männern.”

Ist die bodenlose Schrift von “Brokeback Mountain” -Stimmung – nächtliche Monologe, gefälschte Internet-Filmtrailer, Filmplakat-Imitationen – harmlos und spaßig oder beleidigend?

Die meisten schwulen Gruppen finden es ziemlich gutartig und beachten, dass die überwältigende Publicity des Films in jedem Fall nur eine gute Sache sein kann.

“Ein Teil des Humors mag unsensibel sein, aber selbst das hat positive Gespräche angeregt”, sagt Susanne Salkind von der Human Rights Campaign, der größten nationalen Schwulenrechtsgruppe.

Aber Matt Foreman, Geschäftsführer der nationalen schwulen und lesbischen Task Force, sagt, er hat es satt: “Es mag lustig sein, aber es gibt ein echtes Element von Homophobie. Es macht Jabs über Sex zwischen Schwulen. “

Jay Leno machte im Januar mindestens 15 “Brokeback” Witze. Viele waren Hinweise auf Homosexuell Sex. Einer, der nicht war: “Das kalte Wetter verbreitet sich weiterhin in den Vereinigten Staaten. Tatsächlich war es im Süden so kalt, dass die Leute zitterten wie Jerry Falwell, der “Brokeback Mountain” beobachtete.

Das Internet ist gesättigt mit “Brokeback” Imitationen. Einer der besten ist ein gefälschter Filmtrailer mit dem Titel “Brokeback to the Future”, der geschickt geschnittene Aufnahmen von Michael J. Foxs “Back to the Future” verwendet, damit Marty McFly und der verrückte Dr. Emmett Brown reinschauen Liebe. Es gibt auch “Top Gun 2: Brokeback Squadron” mit Tom Cruise und Val Kilmer.

Und dann gibt es Posterimitationen. Wie “Kickback Mountain”, mit den Gesichtern des angeklagten Lobbyisten Jack Abramoff und des Abgeordneten Tom DeLay über denen von Heath Ledger und Jake Gyllenhaal.

Andy Borowitz, Autor von The Borowitz Report.com, sagt, dass die Leute von allem beleidigt werden – “also ist die sicherste Wette, über alles Witze zu machen.”

Außerdem sagt er: “Ich stoße auf so wenige schwule Cowboys in Manhattan. Ich denke, wenn ich auf einer Cocktailparty bin und einen guten Brokeback-Witz mache, bin ich sicher. Ich denke, wenn ich auf einer Ranch wäre und es ein paar starke, stille Typen gäbe, wäre ich vorsichtig. “

Von der ikonischen Linie des Films: “Ich wünschte, ich wüsste, wie ich dich verlassen kann”, sagt Borowitz, “er hofft, dass es das neue wird. Zeig mir das Geld.”

Paul Rudnick, ein Dramatiker und Comedy-Autor, sieht Humor als von heterosexuellen Männern, die sowohl fasziniert als auch sehr unzufrieden mit dem Inhalt des Films sind.

“Sie sind sich nicht sicher, was sie daraus machen sollen”, sagt Rudnick, der schwul ist. “Sie wissen, dass ihre Frauen sich in den Film und in die Männer hineinverlieben werden.”

Rudnick hat noch nicht über “Brokeback” geschrieben – aber nur, weil er etwas wirklich Originelles finden müsste.

“Witze über einen schwulen Cowboy zu scherzen ist nicht mehr genug”, sagt Rudnick. “Wenn du jetzt darüber witzelst, musst du wirklich der Herausforderung gewachsen sein.”

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

9 + 1 =

map