Harry? Behaart! Daniel Radcliffe trägt lange Schlösser für die nächste Rolle

Bild: Daniel Radcliffe
Daniel Radcliffe.Heute

Der Pixie-Schnitt ist so letzten Sommer. Der ehemalige “Harry Potter” -Star Daniel Radcliffe setzt auf Haarverlängerungen, um neue Filmmagie zu machen.

Der normalerweise cleane britische Schauspieler, 24, kam mit überzeugend langen Locken für eine Episode der “Graham Norton Show” sowie in einer Londoner Vorführung seines Films “Kill Your Darlings”.

Das Haar ist eigentlich für Igor, den Assistenten mit dem gebeugten Rücken, in der kommenden Anpassung von “Frankenstein”. Glücklicherweise wurde nicht erwähnt, dass Radcliffes Körperhaltung für die Rolle einen Schlag erlitten hat.

In der “Norton” -Show teilte sich Radcliffe die Couch mit der britischen Food-Autorin Mary Berry, die nicht widerstehen konnte, die Haare aus Radcliffes Gesicht zu streichen und zu versuchen, sie hinter sein Ohr zu stecken. “Es ist sehr weich, oder?” Berry sagte.

»Es sind echte, tote Menschenhaare«, sagte Radcliffe. Als Berry fragte, ob es seins sei, sagte Radcliffe: “Nein, es kommt von einer toten Person oder einer Person, die ihre Haare gespendet hat.” Berry entschied, dass die Spende von einer lebenden Person, die ihre Haare geschnitten hatte, eine attraktivere Option war.

“Es wurde auf einem Fußboden gefunden,” Norton stimmte ein.

Aber es scheint passend zu sein für eine Rolle in “Frankenstein”, dass das Aussehen eines der Hauptfiguren mit etwas von einem Kadaver manipuliert werden würde.

Unabhängig von der Herkunft der Erweiterungen von Radcliffe lohnt es sich zu fragen, ob dir Dirty Hairy gefällt. Geben Sie Ihre Stimme in der beigefügten Umfrage ab.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 37 = 42

map