Grammys 2016: Taylor Swift liefert schimmernde Performance zur Eröffnung der Zeremonie

Taylor Swift brachte das Haus mit einer schillernden Vorstellung herunter, um die Übertragung der Grammy Awards im Fernsehen zu übertragen.

Bild: The 58th GRAMMY Awards - Show
Kevork Djansezian / Getty Images

Swift, die an diesem Abend bereits Grammys für das beste Pop-Vocal-Album und das beste Musikvideo in einer Online-Zeremonie gewonnen hatte, brachte ihr A-Game auf die Bühne. In einem prickelnden, von Kopf bis Fuß schwarzen Ensemble eröffnete sie die Show mit “Out of the Woods”.

Zum Zeitpunkt des Beginns der Fernsehübertragung gewann er neun Grammy-Grammys. Swift wurde dieses Jahr für sieben Grammys nominiert und war für “Album of the Year” für “1989” sowie für “Record of the Year” und “Song of the Year” nominiert. Leerstelle.”

VERBINDUNG: Grammys 2016: John Legend, Demi Lovato, Meghan Trainor führen Lionel Richie Tribut

https://www.instagram.com/p/BB01HDQqt_l

Etwas mehr als eine Stunde vor ihrem Auftritt hat die 26-Jährige auf Instagram gepostet, dass sie gerade “mit dem heißesten Date” zu den Grammys gerollt ist “, was zufällig auch Popstar Selena Gomez war.

https://www.instagram.com/p/BB025wYjvKB

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Chris Serico auf Twitter.

VERBINDUNG: Taylor Swift spendet $ 10.000, damit 5-jähriger Junge mit Autismus Therapiehund erhalten kann

Taylor Swift wird die Eröffnungsnummer bei den Grammys spielen

Feb.12.201600:27

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 2 = 2

map