'Goonies' Star Sean Astin tritt der Besetzung von 'Fremde Dinge' bei

‘Goonies’ Star Sean Astin tritt der Besetzung von ‘Fremde Dinge’ bei

Als ob “Stranger Things” noch mehr 80er werden könnte!

Der ehemalige Kinderstar Sean Astin, der Mikey Walsh im Kinderfilm “The Goonies” von 1985 spielte, hat sich der zweiten Staffel des Netflix Kulthits angeschlossen, berichtet Entertainment Weekly.

Als “Stranger Things” letzten Juli debütierte, bemerkten Kritiker (und Fans!) Sofort die stilistischen Ähnlichkeiten zwischen der Science-Fiction-Thriller-Serie, die 1983 spielt, und “The Goonies”.

Sean Astin
Sean Astin ist bei der Premiere von FX “The Strain” im Jahr 2014 zu sehen.Getty Images

“The Goonies” erzählte die Geschichte einer Gruppe von Oregon-Pre-Teens, die auf eine alte spanische Schatzkarte stossen, die sie auf ein Abenteuer führt, in dem sie eine Familie von Kriminellen bekämpfen.

DAS GOONIES, Sean Astin, 1985
Sean Astin wird in “The Goonies” (1985) gesehen.Everett Sammlung

“Stranger Things” erzählt die Geschichte einer Gruppe von Indiana-Pre-Teens, die eine übernatürliche Kraft bekämpfen, die ihre Nachbarschaft infiltriert und mit ihrem Freund Will Byers (Noah Schnapp) auszieht.

VERBINDUNG: Sehen Sie die schrulligen ‘Stranger Things’ Bild Ankündigung von Eleven Rückkehr für die zweite Staffel

Jetzt schließt sich der 45-jährige Astin als Erwachsener in “Stranger Things” an.

Der Schauspieler wird RadioShack-Manager Bob Newby spielen, einen “ehemaligen Nerd”, der mit Wills Mutter, Joyce Byers, die von Winona Ryder, einem weiteren ehemaligen Kinderstar aus den 80ern, gespielt wurde, auf die High School ging.

Fremder Things
Astin wird der zweiten Staffel von “Stranger Things” beitreten (im Bild).Mit freundlicher Genehmigung von Netflix

Astin wird von einigen weiteren neuen Darstellern begleitet, darunter der ehemalige “Mad About You” -Sterne Paul Reiser (59), der sich anschickte, Dr. Owens zu spielen, ein Mitarbeiter des Department of Energy, der die übernatürlichen Ereignisse des vorherigen “enthält” Jahr.

Die dänische Schauspielerin Linnea Berthelsen spielt eine neue Figur namens Roman, eine emotional geschädigte junge Frau, die als Kind eine Tragödie ertragen musste und “auf mysteriöse Weise” mit den übernatürlichen Ereignissen im gruseligen Labor des Department of Energy verbunden ist.

Die erste Saison vonStranger Things “streamt jetzt auf Netflix. Staffel 2 wird 2017 debütieren.

Sean Astin spricht über “Woodlawn”, eine mögliche Fortsetzung von “Goonies”

14. Oktober 201503:58

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

55 + = 56

Adblock
detector