'Fuller House' wird für die 4. Staffel zu Netflix zurückkehren

‘Fuller House’ wird für die 4. Staffel zu Netflix zurückkehren

Mach dich bereit für mehr Spaß, “Fuller House” -Fans. Der Hit-Spinoff kehrt zu Netflix zurück vierte Jahreszeit.

Dave “Onkel Joey” Coulier teilte die guten Nachrichten Montag mit einem enthusiastischen Post auf Instagram.

“Woohoo! Staffel 4! @ Netflix @ Fullerhouse #Fullerhouse #CutItout”, schrieb Coulier neben einem Bild seiner Co-Stars Candace Cameron Bure (D.J.) und Andrea Barber (Kimmy).

Jodie Sweetin (Stephanie) feierte auch auf ihrer eigenen Instagram-Seite, wo sie ein glückliches Foto von sich mit Bure and Barber teilte.

“Nun … es ist offiziell … Staffel 4 von @fullerhouse wurde angekündigt !! Ich kann es kaum erwarten, wieder mit diesen lieben Damen zu arbeiten @ candacecbure @ andreabarber und der Rest der FH-Familie so schnell wie möglich !! #fullerhouse # Shewolfpack “, schrieb die Schauspielerin.

Die Ankündigung kommt einen Monat nach dem Finale von “Fuller House” der 3. Staffel, das enthüllte, dass Kimmy erfolgreich Stephanies und Jimmys Leihmutter geworden war.

In Staffel 4 wird die gesamte Bande – einschließlich Danny, Jesse, Becky und Joey – wieder in San Francisco leben. Erwarten Sie also viel zu lachen.

“Fuller House” wird später in diesem Jahr auf Netflix zurückkommen – und wir machen den Gibbler Galopp, um zu feiern!

“Fuller House” -Star Candace Cameron Bure teilt ihre Morgenroutine

Dez. 06.201702:24

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

23 + = 25

Adblock
detector