Fred Savage entlässt “Wonder Years” Reunion: “Es existiert nur in unseren Erinnerungen”

“The Wonder Years” war eine Show voller Nostalgie und zurückblickend auf eine goldene Kindheit, also kein Wunder, dass die Fans der Serie sich mehr davon wünschen.

Aber wie Fred Savage kürzlich Vanity Fair erklärte, während er die Liebe schätzt, die die Leute für die Show haben – sie sollten nicht den Atem anhalten und auf eine Wiedervereinigung oder einen Neustart warten.

DAS WONDER YEARS
Die Familie Arnold aus “Die Wunderjahre”: Jason Hervey (Wayne), Olivia d’Abo (Karen), Fred Savage (Kevin), Dan Lauria (Jack) und Alley Mills (Norma)Getty Images

“Ich habe das immer gesagt” Die Wunderjahre,” es ist nicht nur der Name der Show – es ist eine Zeit in deinem Leben, eine ganz besondere, endliche Zeit in deinem Leben “, sagte Savage über die Serie, die von 1988 bis 1993 lief.” Und wie die Show geschrieben wurde, ist es mit etwas Sehnsucht zurückblicken. Ich denke, wir blicken alle auf diese Zeit in unserem Leben zurück und sehnen uns danach und idealisieren es. “

“Wonder Years” fand in den turbulenten Jahren der späten 1960er Jahre statt und folgte der Jugend eines Kevin Arnold (gespielt von Savage); Voice-over-Erzählung von Daniel Stern als Kevins erwachsenem Kontext und der besonderen nostalgischen Note.

Continued Savage, der in Netflix’s “Friends from College” auftaucht. “Einer der Gründe, warum es diese mythische, fast eindringliche Eigenschaft in unserem Leben braucht, ist, weil es etwas ist, zu dem man nicht zurückkehren kann und das man nicht wieder besuchen kann “Es existiert nur in unseren Erinnerungen, in unseren gemeinsamen Erfahrungen mit Menschen, die es mit uns durchgemacht haben. Genau darum ging es bei der Show. Und ich denke, dass die Idee, die Show noch einmal zu sehen, das widerspiegelt.

https://www.instagram.com/p/undefined

Das heißt aber nicht, dass sie nicht einzeln Mini-Reunions haben können: Letztes Jahr besuchten Savage und der Schauspieler, der Anwalt geworden war und seinen besten Freund Paul Josh Saviano spielte, zusammen ein New York Rangers Hockeyspiel; und im Jahr 2014 haben sich die Schauspieler zusammengetan, um Bonusinhalte für eine DVD-Veröffentlichung der Serie aufzunehmen, die sogar in der beliebten Küchenausstattung der Serie posieren.

Dennoch wird er nie müde werden von Leuten, die ihm sagen, dass sie es lieben würden, den erwachsenen Kevin in den 1990ern zu sehen, und wie er es in Zukunft tun wird. “Ich denke, die Tatsache, dass ich Teil von etwas war, was den Menschen immer noch so viel bedeutet, und nach all den Jahren wollen sie immer noch auf Sendung sein, sie denken immer noch darüber nach … Ich meine, das ist wirklich etwas Besonderes ,” er sagte.

JOSH SAVIANO, FRED SAVAGE, DANICA MCKELLAR on
Paul, Kevin und Winnie waren die Verkörperung der Kaderziele.ABC FOTO ARCHIV / ABC FOTO ARCHIV

“Manche Leute arbeiten ihr ganzes Leben Karriere und versteh das nicht! Also, nein, davon werde ich nie müde sein. Das hört nie auf, bedeutungsvoll für mich zu sein oder aufzuhören, mich unglaublich einzigartig zu machen. Aber meine Antwort wird dieselbe bleiben – damit ich nicht müde werde, dass die Leute fragen, ob alle anderen nicht müde werden, mich zu sagen: “Nein, das wird nicht passieren.”

Folge Randee Dawn auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 1

Adblock
detector