Frank Gifford stirbt um 84: Prominente, Freunde erinnern sich an den ehemaligen NFL-Spieler

Frank Gifford stirbt um 84: Prominente, Freunde erinnern sich an den ehemaligen NFL-Spieler

Prominente und Athleten teilen ihr Beileid und ihre Erinnerungen an Frank Gifford in sozialen Medien, nachdem der NFL Hall of Famer und Ehemann von Kathie Lee Gifford am Sonntag im Alter von 84 Jahren verstorben ist.

HEUTE erinnert sich “Triumph” Frank Gifford: Sehen Sie seine besten Momente

Aug.10.201511:18

Gifford starb in seinem Haus in Connecticut an natürlichen Ursachen, sagte seine Familie in einer Erklärung.

VERBINDUNG: Kathie Lee ehrt ihren verstorbenen Ehemann Frank

“Wir freuen uns über das außergewöhnliche Leben, in dem er leben durfte, und wir sind dankbar und gesegnet, dass wir von einem so großartigen Menschen geliebt wurden”, heißt es in der Erklärung. “Wir bitten darum, dass unsere Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit respektiert wird und wir danken Ihnen für Ihre Gebete.”

Viele Prominente, darunter Mitglieder der TODAY-Familie und Giffords Göttertochter Kendall Jenner, teilten ihre Trauer über den ehemaligen Riesen in sozialen Medien.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 58 = 64

Adblock
detector