Ewan McGregor besucht “Moulin Rouge” mit einer Hommage an David Bowies “Heroes”

David Bowie mag Anfang Januar gestorben sein, aber viele seiner Fans sind immer noch in Trauer – wie Ewan McGregor, der am Montag in Hollywood eine bewegende Hommage an den verstorbenen Künstler / Musiker / Schauspieler auf der Bühne sang.

McGregor, der zusammen mit dem Filmemacher Baz Luhrmann Bowies Musik im Jahr 2001 “Moulin Rouge” beachtete, ist eindeutig ein Fan. In dem Film singt Christian McGregor seine Liebe zu Satine (Nicole Kidman) in “Elephant Love Medley”, einer Sammlung gesampelter Popmusik-Tracks – darunter Bowies 1977er Hit “Heroes”.

MEHR: Jimmy Fallon und seine Kameraden, die am späten Abend zu Gast sind, zollen David Bowie Tribut

Nicole-Kidman-Ewan-McGregor-Moulin-Rouge-heute-160210
Nicole Kidman und Ewan McGregor in “Moulin Rouge”.AP

Und das ist die Melodie, die McGregor am Montag im Roxy in West Hollywood aufgenommen hat, eine Performance, die in einem Video auf YouTube festgehalten wurde:

McGregor war auch eine Hommage an Bowie im Jahr 1998 “Velvet Goldmine”, wo er eine Iggy Pop-ähnliche Figur neben David Bowie Stand-in Jonathan Rhys Meyers war.

MEHR: “Ich habe einen Helden verloren”: David Bowies Tod inspiriert berührende Promi-Reaktionen

Und auf dem “Moulin Rouge” -Soundtrack bekam Bowie noch mehr Spiel, mit Versionen von Bowie’s damals frische Version von Nat King Coles “Nature Boy” und Becks Cover von Bowies 1974 Song “Diamond Dogs”.

McGregor war nicht der Einzige, der Bowie am Montagabend ehrte; Billboard berichtet, dass Gary Oldman “Der Mann, der die Welt verkauft” sang, während Seal tief in den hinteren Katalog eintauchte und “Bring Me the Disco King” aufführte.

“Saturday Night Live” würdigt David Bowie

Jan.18.201600:32

Folge Randee Dawn auf Twitter.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

82 − = 74

map