Evil Knievel verklagt Kanye West über Video

Evil Knievel verklagt Kanye West über Video

Evel Knievel hat Kanye West verklagt und sich mit einem Musikvideo auseinandergesetzt, in dem der Rapper die Rolle von “Evel Kanyevel” übernimmt und versucht, ein Raketenmotorrad über eine Schlucht zu springen.

Knievel, dessen bürgerlicher Name Robert Craig Knievel lautet, hat am Montag in Tampa eine Klage beim Bundesgericht eingereicht, in der er eine Verletzung seines Markennamens und seines Ebenbildes geltend macht. Er behauptet auch, dass die “vulgären und beleidigenden” Bilder, die in dem Video dargestellt sind, seinen Ruf schädigen.

“Das Video, das Kanye West herausgebracht hat, ist das wertloseste Stück Mist, das ich je in meinem Leben gesehen habe, und er nutzt mein Image, um sich in die Öffentlichkeit zu katapultieren”, sagte der 68-jährige Draufgänger am Dienstag.

Ein Sprecher von West sagte dem 28-jährigen Rapper keinen Kommentar. Die Klage strebt Schadenersatz an und stoppt die Verbreitung des Videos.

In dem Video zu “Touch the Sky”, das Anfang des Jahres erschien, spielt West den bekannten Knievel-Jumpsuit und springt einen Canyon in einem Fahrzeug, das “visuell nicht zu unterscheiden” ist von dem, den Knievel bei seinem gescheiterten Versuch, den Snake River zu springen, benutzt hat Canyon in Idaho im Jahr 1974, hieß es in der Klage.

Das Video, das Pamela Anderson als Wests Freundin zeigt, enthält “vulgäre und beleidigende sexuelle Bilder, Sprache und Verhalten, an denen Evel Kanyevel beteiligt ist und Frauen, die anscheinend versuchen, sein sexuelles Interesse zu erlangen”, heißt es in der Klage.

Evel Knievel
** DATEI ** Evel Knievel, gesehen am 11. Mai 2006 in Clearwater, Florida Der legendäre Draufgänger hat den Rapper Kanye West verklagt und sich mit einem sexuell aufgeladenen Video auseinandergesetzt, in dem West die Rolle von “Evel Kanyevel” übernimmt und ein Motorrad springt über eine Schlucht. Knievel, dessen bürgerlicher Name Robert Craig Knievel lautet, hat am Montag, dem 11. Dezember 2006, beim Bundesgericht in Tampa Klage eingereicht, in der er behauptet, dass er seinen Marken- und Bildnamen verletzt habe. (AP Foto / Chris O’Meara)AP

“Der Typ ist einfach zu weit gegangen und hat mich benutzt, um seinen Dreck in der Welt zu verbreiten”, sagte Knievel, der in Clearwater lebt und in den letzten Jahren in einer schlechten Verfassung war. “Ich bin in keiner Weise so eine Art von Person.”

Die Klage nennt auch Roc-A-Fella Records, Videodirektor Chris Milk und AOL für den Vertrieb.

West war so enttäuscht, dass er im vergangenen Monat bei den MTV Europe Music Awards nicht das beste Video für “Touch the Sky” gewonnen hatte, als er die Bühne stürzte, als er Justice und Simian für “We Are Your Friends” präsentiert wurde.

In einer Tirade voller Kraftausdrücke sagte West, er hätte den Preis gewinnen sollen, weil es “eine Million Dollar kostete”, Pamela Anderson war dabei. Ich bin über Canyons gesprungen. “

Knievel scheiterte spektakulär im 1974-Sprung. Er war im Cockpit gesichert und der Sky-Cycle war angezündet. Aber sein Fallschirm öffnete sich, gerade als er die Rampe freigab. Nachdem er ungefähr 1000 Fuß hochgestiegen war, landete er ungefähr 20 Fuß vom Fluss am felsigen Südufer entfernt. Er erlitt nur Kratzer und Prellungen.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

36 − 26 =

Adblock
detector