Erinnerung an Alan Thicke: Die Söhne und Stars des Schauspielers zollen Tribut

0

Alan Thicke wurde in Kanada geboren und machte Karriere in Hollywood, aber seine Berufung hatte keine Grenzen.

“Growing Pains” Schauspieler Alan Thicke stirbt mit 69 Jahren nach einem offensichtlichen Herzinfarkt

Dez.14.201602:58

Der geliebte Fernsehstar erlitt am Dienstag einen Herzinfarkt und wenige Stunden nach seinem Tod strömten die Ehrungen von Familie, Freunden und Fans des 69-Jährigen herein.

Zu den ersten, die ihre Gedanken und ihre Liebe zu Thicke teilten, gehörten die Söhne des Schauspielers, Carter und Robin. Carter, 19, war zum Zeitpunkt seines Todes bei seinem Vater und nannte ihn “meinen besten Freund und mein Idol”.

Thickes Elternrolle ging natürlich über seine eigenen Jungs hinaus. Von 1985 bis 1992 spielte er den Patriarchen der Seaver Familie auf “Growing Pains”.

“Ich verbrachte von Montag bis Freitag sieben wichtige Jahre mit Alan Thicke als meinem” TV-Vater “”, sagte Kirk Cameron, der Bildschirm-Sohn, zu TODAY. “Ich bin schockiert und wirklich untröstlich heute bei den Nachrichten von seinem Tod. Alan war ein großzügiger, freundlicher und liebevoller Mann. Ich bin so gesegnet, mit ihm aufgewachsen zu sein. (Meine Frau) Chelsea und ich senden unsere Liebe und Gebete zu seine Familie heute Nacht. Wir werden die Erinnerungen schätzen … ‘teilen das Lachen und die Liebe.’ “

Camerons Schwester, Candace Cameron Bure, die zusammen mit Thicke an “Fuller House” arbeitete, sagte, dass sie “über die Verluste hinaus traurig” sei.

Tracey Gold kämpfte darum, Worte zu finden, um ihren Verlust auszudrücken, und teilte stattdessen ein süßes Foto ihres TV-Vaters.

Und der ehemalige “Growing Pains” Co-Star Leonardo DiCaprio veröffentlichte die folgende Aussage:

“Alan war ein hingebungsvoller Vater, Ehemann, Freund und Vorbild. Er wusste, wie er die Macht der Unterhaltungsindustrie nutzen kann, um in so vielen Leben einen positiven Einfluss zu haben – auch in meinen. Ich werde für die Gelegenheit dankbar sein, dass ich früh in meiner Karriere mit Alan arbeiten konnte. Er hatte eine ungeheure Klasse, ein großes Herz, und er lehrte mich und so viele andere die wertvollen Lehren über Demut und Dankbarkeit. Ich habe ihn im Laufe der Jahre einige Male gesehen und als Alan Thicke ganz offen im Raum ging, war niemand kühler. Ich vermisse ihn schon – meine Gedanken und Gebete sind in dieser schwierigen Zeit bei der ganzen Thicke-Familie. “

Ähnliche Gefühle wurden in den sozialen Medien immer wieder geteilt, sowohl von anderen, die mit Thicke zusammengearbeitet hatten, als auch von berühmten Namen, die ihn inspiriert hatten.

Erinnerung an Alan Thicke: John Stamos, Ellen DeGeneres tweet Beileid für den späten Schauspieler

Dez.14.201600:21

Zu ihnen gehörte der Große, Wayne Gretzky, ein langjähriger Freund.

UHR: Alan Thicke, geliebter TV-Vater, spricht Vaterschaft, Elternschaft

Alan Thicke spricht 1987 über Sitcom-Erfolg und Late Night Misserfolg

Dez.14.201602:09

Folgen Sie Ree Hines weiter Twitter.