Eine echte Blume, die nicht stirbt? Das Blumenunternehmen schafft die Reliquie "Die Schöne und das Biest"

Eine echte Blume, die nicht stirbt? Das Blumenunternehmen schafft die Reliquie “Die Schöne und das Biest”

Eine australische Blumenfirma hat eine “unzerstörbare” Rose geschaffen, genau wie die aus Disneys “Die Schöne und das Biest”. Du musst es nicht gießen. Es braucht keine Sonne. Und es ist eine echte, natürliche Blume. Keine synthetischen Sachen hier.

Gut. Fast natürlich.

das Beauty and the Beast rose
Die Schöne und das Biest erhoben sichmylastingbouquet.com.au

“My Lasting Bouquet Rosen sind echte Rosen, die mit einer speziellen Lösung behandelt wurden, die das Wachstum der Rosen auf ihrem Höhepunkt stoppt”, heißt es auf der Website. “Unsere Luxusrosen behalten ihre echte weiche Berührung und Form.”

VERBINDUNG: “Downton Abbey” Schauspieler Dan Stevens in “Die Schöne und das Biest” zu spielen

“Le Belle dome” ist Teil der Belle Collection, zu der auch eine Miniaturversion “Le Bellé Mini” gehört.

Es verkauft für – mon dieu! – 199,00 $. Aber fast jede Farbe ist ausverkauft (abgesehen von “Regenbogen” und “Rot”, die nur vorbestellt werden können), also müssen Sie, selbst wenn Sie Ihren letzten Gehaltsscheck für ein Disney-Relikt ausgeben möchten schnell reagieren.

In der Zwischenzeit, wenn Sie zufrieden sind, echte Blumen zu riechen und Vasen anstelle von Kuppeln zu verwenden, schlagen wir vor, dass Sie stattdessen den Trailer für die neue Live-Action-Version des Films anschauen, die im März 2017 in die Kinos kommt.

Ian McKellen über den Massenappell von ‘Mr. Holmes, ‘neue’ Schöne und das Biest ‘

Dez. 02.201504:19

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

82 + = 85

Adblock
detector