Drew Barrymore wiegt die Möglichkeit eines ‘E. T.’ Folge

“E. T.” -Fans haben sich nach einer Fortsetzung des Klassikers von 1982 gesehnt – aber es wird nicht in Kürze auf den großen Bildschirm zurückkehren, so Drew Barrymore.

Die Schauspielerin “Santa Clarita Diet”, die derzeit als Zombie-Mutter in der Horror-Comedy-Serie Netflix auftritt, wurde am Mittwoch von einem Fan auf “Watch What Happens Live with Andy Cohen” gefragt, ob es eine Fortsetzung zu “ET” geben werde : The Extra-Terrestrial “, die sich darauf konzentrieren würde, dass Elliot und Gerties Kinder einen ET treffen Familie.

Universalbilder

“In den frühen 80er Jahren wurde nicht immer viel über Fortsetzungen geredet”, erzählte Barrymore Cohen. “Weil Steven Spielberg” Jaws “und” E. T. “gemacht hat. In seinem Lager wurde viel über Fortsetzungen geredet. Aber er wollte sie nie machen. “

Sie erinnerte sich später, dass sie als Kind in Spielbergs Haus gelebt hatte, wo sie den Regisseur sagte: “Wir werden nie eine Fortsetzung machen. Es ist so wie es ist. “

Zeichnete Barrymore on TODAY
Nathan Congleton / HEUTE

Barrymore, 43, spielte jüngere Schwester Gertie in dem Film, als sie gerade 7 Jahre alt war, und gewann sofort die Herzen des Publikums. Ihre Unterschrift blonde Locks und süß-als-ein-Knopf-Persönlichkeit half ihr ein bekannter Name in den frühen 1980er Jahren.

Barrymore hat jetzt natürlich zwei kleine Mädchen, Olive, 5 und Frankie, 3, mit Ex-Mann Will Kopelman.

Mehr über Barrymore’s bemerkenswerte Rolle in “E. T.”, schau dir dieses entzückende Interview an!

Rückblende! Siehe Drew Barrymore sprechen “E. T.” 1983

Feb.22.201801:04

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 1

Adblock
detector