Dr. Phil Slams betitelt "Teen Mom" ​​Farrah Abraham

Dr. Phil Slams betitelt “Teen Mom” ​​Farrah Abraham

Wenn der umkämpfte “Teen Mom” ​​-Star Farrah Abraham bei ihrem Auftritt am Freitag auf “Dr. Phil” nach Sympathie suchte, ging sie in die falsche Show.

Im Gegensatz zu seinem prominenten Gegenüber und “Teen Mom” ​​Reunion Gastgeber Dr. Drew Pinsky, Dr. Phil McGraw nicht verhüllen die Realität Persönlichkeit, die vor kurzem Schlagzeilen für eine DUI gemacht und ein pornographisches Video gedreht.

“Im Gegensatz zu deiner Mutter ist es mir egal, ob du einen Anfall machst”, erklärte der Psychologe, zu dem sich auch Farrahs Eltern (und “Teen Mom” ​​-Ko-Stars) Debra Danielson und Michael Abraham gesellten.

“Du bist verärgert, weil ich Fragen stelle, auf die du keine guten Antworten hast”, fügte er hinzu, als sich die alleinerziehende Mutter gereizt beschwerte: “Es tut mir leid, dass ich hier bin. Es tut mir leid, dass ich hier reingezogen werden muss Lage.”

“Sie haben ein unglaubliches Gefühl der Berechtigung, und wenn Sie sich nicht durchsetzen, werden Sie verärgert”, antwortete der unglaublich scharfsinnige Psychologe und zog herzlichen Applaus aus dem Publikum. (Und vielleicht ein paar Zuschauer zu Hause!)

Farrah machte auch weiterhin Ausreden über ihre DUI, während sie von dem guten Doktor gegrillt wurde. “Ich würde nicht jemanden treffen wollen, ich würde niemanden töten wollen”, sagte sie, als ob ihre Absichten in Alkohol berauscht wären. “Wenn du nur sagst, ‘Oh ja, Farrah, du hast absichtlich getrunken und gefahren,’ nein. Ich war nicht absichtlich, ich habe es nicht versucht.”

Die junge Mutter bestand auch darauf, dass ihr Erotikfilm lediglich ein “persönliches Video” war und nennt James Deen, Co-Star, nur eine “Stütze im Hintergrund”: “Es geht mehr um mich. Ich zelebriere meinen Körper und meine weibliche Seite Es ist etwas, worüber nie öffentlich geredet werden sollte, weil es etwas war, was ich persönlich wollte, als ich älter bin. Ich möchte diese sexy Fotos von mir von meinem besten Jahr haben. “

Wenn Farrahs Video jemals verteilt wird, was sie nicht ausschließt, werden mindestens zwei Leute nicht zuschauen: ihre Eltern.

“Ich würde nicht einmal ein sexuelles Foto dulden”, sagte Debra, der sagte, dass die Nachricht vom X-Rated-Shooting als “totaler Schock und totale Überraschung” kam.

Beide Eltern von Farrah scheinen zu denken, dass ihre Einwände gegen das Sexvideo “generational” sind. (Newsflash: Ungefähr eine Milliarde junger Menschen würde widersprechen.)

“Ich würde mir viele Leute vorstellen – vielleicht nicht dein Alter, (nicht) mein Alter – sie benutzen heutzutage Technologie für viele verschiedene Dinge, die wir vielleicht nicht akzeptieren”, sagte er zu Dr. Phil. “Es gibt eine Menge Leute da draußen, die ihre PDAs für viele Dinge verwenden. Ich versuche das nicht zu dulden, weil ich denke, dass die Fakten immer noch herauskommen. Ich rechtfertige nicht, was die Leute privat machen.” Das ist ihr Geschäft. “

Aber wie Dr. Phil bemerkte, mieten die meisten Leute kein Geschäft (speziell eine erwachsene Filmgesellschaft), um ihr privates Geschäft zu filmen – oder erwägen, von ihrer Verbreitung zu profitieren.

“Ich kenne die Konsequenzen nicht”, sagte Farrah über eine öffentliche Veröffentlichung des Videos und fügte hinzu, dass ihre “Rechtsabteilung und persönlichen Berater” darauf hingewiesen hätten, dass ihr Verkauf “eine bestimmte Menge an Einkommen bringen könnte … so dass Sie es können Mache die Bestrebungen, die du machen willst. Ich finde nur heraus, was ich tun will. “

Wenn es verkauft wird, fügt sie hinzu: “Ich denke, es müsste mehr sein als” die in früheren Berichten zitierte 2-Millionen-Dollar-Zahl.

“Ich mache mir keine Sorgen, dass meine Tochter das sieht”, sagte sie eines Tages über die 4-jährige Sophia, die den rassigen Streifen beobachtete. “Wenn sie es jemals anspricht, spricht oder Fragen stellt oder irgendwelche dieser Dinge, bin ich offen. Ich bin ehrlich und wir werden uns damit befassen.”

Vielleicht wird Sophia in 10 Jahren eine Fortsetzung ihrer eigenen Memoiren schreiben: “Mein Jugendtraum endete, als ich den Film meiner Mutter sah”?

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 77 = 86

Adblock
detector