‘Downton Abbey’ kommt zurück – diesmal auf die große Leinwand!

Setzen Sie sich, gießen Sie ein Glas Rotwein und holen Sie sich Ihre Riechsalze, denn wir haben große Neuigkeiten für “Downton Abbey” -Fans.

Mehr als zwei Jahre, nachdem die Fernsehzuschauer das Drama von oben nach unten traurig verabschiedet haben, geht es auf die große Leinwand!

Das cast of
Die Besetzung von “Downton Abbey” wird für eine großformatige Version des beliebten Kostümdramas wiedervereinigt.PBS

Am Freitagmorgen haben Focus Features bestätigt, dass die lange Zeit angesagte Filmversion von “Downton Abbey” offiziell in Arbeit ist.

Laut einem Tweet der Filmemacher startet die Produktion diesen Sommer.

Und das ist kein Ableger oder eine Neuinterpretation der klassischen Serie – die ursprünglichen Charaktere und Stars, die sie gespielt haben, kommen ebenfalls zurück.

Oder wie es Joanne Froggatt, alias Damenmädchen Anna Bates, ausdrückt, “sie bringen die Band wieder zusammen!”

Und, ja, dazu gehört auch die Witwe Gräfin, Dame Maggie Smith.

Maggie Smith as the Dowager Countess Grantham
Maggie Smith, wie die Gräfin Gräfin, wird in einer Szene aus der zweiten Staffel von “Downton Abbey” gezeigt. PBS

Laut Deadline hat Show Creator Julian Fellowes bereits das Drehbuch geschrieben und wird als einer der Produktionen des Projekts dienen.

Fans des Kostümdramas haben seit der letzten Episode nach einer Rückkehr in die Abtei gerufen, und die Stars wurden fast genauso lange danach gefragt.

Hugh Bonneville auf ‘Paddington 2’ und möglichen Downton Abbey Film

Jan.08.201804:10

In der Tat hat Megyn Kelly sich in den letzten Monaten mit einigen von ihnen zusammengesetzt und versucht, einen frühen Bericht darüber zu bekommen, ob der Film endlich passiert oder nicht.

Zu der Zeit sagte Lord Grantham selbst, Schauspieler Hugh Bonneville, dass nichts los sei, fügte aber hinzu: “Ich denke, wo ein Wille ist, gibt es einen Weg. Es ist eine Frage des Versuches, alle Planeten auszurichten.”

Und Allen Leech, der die Rolle des ehemaligen Chauffeurs Tom Branson spielte, bestand darauf, dass es etwas war, was sie “alle gerne machen würden”.

“Downton Abbey” -Sterne sprechen über die Möglichkeit eines Film-Spin-Offs

17.11.201704:18

“Es war so eine besondere Zeit in all unseren Leben und Karrieren, dass ich denke, dass es schön wäre, zurückzugehen und ein letztes Hurra zu haben”, fügte er hinzu.

Es gibt kein Wort darüber, wann Kinogänger die Chance bekommen werden, dieses Hurra für sich selbst zu sehen, aber ein neuerer Tweet von Bonneville lautete einfach: “2019 #DowntonAbbey.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

7 + 3 =

Adblock
detector